Fähren Zweitmarkt

Antworten
KaiR
Mitglied
Beiträge: 2689
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Fähren Zweitmarkt

Beitrag von KaiR »

Hallo,

in den nächsten Jahren wird eine ganze Fülle neuer Fähren, RoRo und RoPax ausgeliefert werden. Damit werden Schiffe abgelöst, die noch eine Menge Leben in sich haben, z.B. die beiden Stena Superfasts, die beiden tasmanischen Ex-Superfasts, Brittany ferries wird drei Schiffe ablösen, Irish ferries 1-2, TT-Lines 1-2, DFDS mindestens ein Schiff, usw.

Die meisten dieser Schiffe sind für den Schrott viel zu schade, auch wenn sie 25-30 Jahre alt sind. Die Zweitverwertung wie früher, in Griechenland oder Kroatien wird aber wegen der Größe der Schiffe auch nicht für alle möglich sein.

Ich eröffne mal diesen Thread, um die Entwicklungen rund um die Weiterverwertung dieser Schiffe zu diskutieren, wenn die neuen Schiffe kommen.
Grüße,

Kai

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2689
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von KaiR »

Geht schon los: gerade das Gerücht gelesen, dass Irish ferries ihre Oscar Wilde verkauft haben. Unbestätigt und unklar an wen.
Grüße,

Kai

Bjarne W.
Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: So 3. Jul 2016, 07:34
Wohnort: Preetz

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Bjarne W. »

Hoffentlich zurück an Color Line als Verstäkung Kiel-Oslo :D


Ach wär zu schön um wahr zu sein.

netsailor
Mitglied
Beiträge: 169
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von netsailor »

KaiR hat geschrieben:
Mo 17. Dez 2018, 20:20
..Gerücht ..., dass Irish ferries ihre Oscar Wilde verkauft haben.....
Hier zwar keine Bestätigung, aber immerhin schon mal eine offizielle Meldung über die nicht mehr Bedienung einer / der Route für das alte Schätzchen:
https://www.irishferries.com/uk-en/news ... nzYc_xrvjk
"...Irish Ferries wish to inform their customers that they are unlikely to operate a service between Rosslare and France in 2019. ..."

Mario
Mitglied
Beiträge: 220
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:33

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Mario »

Die Oscar Wilde wird auch auf der Homepage von Irish Ferries nicht mehr aufgeführt. Momentan liegt sie in Dublin.

Und der Homepage-Link https://www.irishferries.com/de/ships/oscar-wilde führt zur W.B. Yeats.

fritzeflink
Mitglied
Beiträge: 136
Registriert: Fr 1. Jun 2012, 09:01

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von fritzeflink »

Moin

Die Oscar W. ist gestern wegen dem Wetter nach Dublin zurückgekehrt und nicht wie geplant nach Cherbourg gelaufen. Heute soll sie planmäßig um 16:00 LT in Dublin ablegen.

Mal sehen wo das Schiff dann nächstes Jahr auftaucht....
Gruß und schöne Feiertage

Uwe Richter
Mitglied
Beiträge: 1106
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 16:07
Wohnort: Iserlohn

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Uwe Richter »

Bjarne W. hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 23:59
Hoffentlich zurück an Color Line als Verstäkung Kiel-Oslo :D


Ach wär zu schön um wahr zu sein.
Das wäre sooo schön. Einmal noch mal Kronprins Harald fahren. ;)

Grüße aus dem Sauerland & frohe Weihnachten allseits,
Uwe
Alles nautische Fachwissen, jegliche Grammatik & Orthographie ist frei erfunden.
Kein Nörgeln, Kritisieren, Belehren oder in der Luft zerreißen ohne meine Erlaubnis!

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 1010
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Markus K »

Uwe Richter hat geschrieben:
Mi 19. Dez 2018, 19:44
Bjarne W. hat geschrieben:
Di 18. Dez 2018, 23:59
Hoffentlich zurück an Color Line als Verstäkung Kiel-Oslo :D


Ach wär zu schön um wahr zu sein.
Das wäre sooo schön. Einmal noch mal Kronprins Harald fahren. ;)

Grüße aus dem Sauerland & frohe Weihnachten allseits,
Uwe
Das stimmt! Ich wäre auch sofort dabei … :)
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Christian Costa »

Bin gespannt, was der Brexit bewirkt.
Eventuell kann Irish Ferries auf die alte Dame gar nicht verzichten.
Schließlich ist zu erwarten, dass direkte EU Verkehre nach Irland tendenziell ansteigen.
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1973
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Johannes7 »

Aus dem Stena-Thread:
HansP hat geschrieben:
Do 27. Dez 2018, 00:14
Johannes7 hat geschrieben:
Mi 26. Dez 2018, 20:47
Ok. Na ich denke sie könnte mit Marinediesel fahren. Aber mal schauen.
Völlig richtig, es kommt nur auf den Schadstoffausstoß an und nicht darauf, wie dieser Wert erreicht wird!
Und selbst wenn sie mit Scrubbern ausgerüstet würde, wäre das kein Indiz für ihre Verlegung in die Ostsee, da ab 01.01.2020 weltweit neue Abgaßwerte gelten, welche auch auf Schiffen die außerhalb der ECA-Zonen verkehren, zum Einbau von Scrubbern führen wird.

Gruß
Hans
Also hieße das wohl, dass ab 2020 für Fähren, die jetzt noch Marinediesel fahren, Sense ist. Sehe ich das falsch?
Das mit den neuen neuen Abgaswerten ab 2020 wusste ich nicht. Danke.

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Antworten