Weselmänner und andere alte Kümos

Antworten
Arne J
Mitglied
Beiträge: 2315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arne J » So 29. Jun 2008, 16:50

Gerade einmal eine Woche alt ist dieses Bild der HADO. Das Schiff entstand im Jahre 1965 bei der Schiffswerft Brandt in Oldenburg als HILDA ECKHARDT. Der Zustand des Frachters ist als 100%ig original und gut zu beschreiben:
Bild ©by A.Man
1965 Brand,Oldenburg/173
L*B= 69,00*10,90m
BRT 999
TDW 1838

HILDA ECKHARDT-71, Kapt. Peter Eckhaardt-Fre, D> Lib;
Bierum-79, H. Damhof, Delfzijl, Nl;
Edy I-89, Edward Sejaan Azzi, Beirut, Leb;
HADO-dto;

Gruß
Arne
Alles unter 40 Knoten is Lax!

Arne J
Mitglied
Beiträge: 2315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arne J » So 29. Jun 2008, 16:51

Auf ein Alter von 55 Jahren kann die TEVLUS zurückblicken. Das der norwegischen TEVLUS AS gehörende Schiff wird unter der Flagge Panamas betrieben und macht einen gepflegten Eindruck. Der Frachter entstand im Jahre 1953 bei der Schiffswerft Lühring als STEINMANN für norwegische Rechnung. TEVLUS ist ein weiteres Beispiel für die hohe und gute Qualität der Lühring'schen Schiffe.
Bild
©by T.Jacobsen
1953 Lühring,Brake/525
L*B= 43,00*7,80m
BRT 394
TDW 465
MaK; 360 bhp, 9,5 kn;

STEINMANN-63, Ottar Holter, Sarpsborg, Nor;
Byrding-71, Monrad Saetre, Bergen, Nor;
Nyvang-88, Hans Einarsen, Kopervik, Nor;
Hilvang-92, Hilmar Sh AS, Nor;
Star Boy-93, Molde Sh ANS, Nor;
Borre-00, Olle Hector, Nor;
Bor-05, All Transportpartner Line, Nor;
Euro Sky-07,
TEVLUS-dto;

Gruß
Arne
Alles unter 40 Knoten is Lax!

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH » So 29. Jun 2008, 23:01

Hier ist das Küstenmotorschiff "HERMA" am 10-10-1986 Delfzijl
Gebaut in 1930 bei Th.J.Fikkers, Foxhol-Netherlands.
1936 motorisiert, Klöckner-Humboldt Deutz 4 takt 3 zil.(220x360) 100 PS 75 Kw. 7 Kn.
1961 als "HERMA" erhöht, 31,31m x 6,18m x 2,60m / 174 BRT, 270 tdw.
1962-feb."HERMA" Hermann Schepers, Haren Ems ( DCNS )
1976 für Elisabeth Cloppenburg aus Haren eingetragen, k.N.
1985 an EWF Ems Watt Fracht GmbH & CO KG MS „Herma“, Borkum, k.N.
1989 in die Niederlande verkauft.Wohnschiff in Groningen

Fotos:Frits Olinga-Delfzijl
Bild

Und hier "Herma" am 29-05-08 bei einer Werft in Delfzijl
Bild

Bild
Gruss
Peter

PETERSCH

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von PETERSCH » So 29. Jun 2008, 23:06

Hier ist die "IRIS"
Gebaut bei Schiffbau Gesellschaft “Unterweser” AG., Bremerhaven. Bau-Nr:365
Loa 52.19 Ll 46.49 B 8.54 H 5.01 Dg 3.66 / BRT 298 NRT 148 DWT 508
Motor:Klöckner-Humboldt Deutz 4 takt 6 zil.(320x450) 450 PS. 9,75 Kn.
Imo:5163053 Type:Shelterdek.
Stapellauf:27-06-1953 Abgeliefert:04-08-1953
Klasse:Germanischer Lloyd.
1953-04-aug. "IRIS" “Seestern” Reederei GmbH.(Dampfschiffahrts-Gesellschaft “Neptun” Bremen, Deu. ( DEDD )
1967-jan. "MARILENE" Rederi A.N.Svarrer (Mortensen en Lange) Esbjerg, Dnk. ( OZUQ )
1967 "MARILENE" Partrederi “Marilene” Esbjerg, Dnk.
1968 "MARILENE" Mortensen & Lange Partrederi, Esbjerg, Dnk.
1970-okt. "AUDTUN" Gunnar Bakke P/R. Namsos, Nor. ( JXEG )
1972-juni "MOHOLMEN" A/S Moship (Hakon Strand) Mo I Rana, Nor.
1973-okt. "HIDRAFJORD" Bernt Asly, Flekkefjord, Nor.
1976-aug. "BOGTIND" P/R.Harald .S.Boge, Bergen, Nor.
197. neu motorisiert:Wichmann 7AC 2 takt 7 zil.(280x420) 560 PS. 11 Kn. (motor in 1958 gebaut)
1993-okt. "BOGTIND" Bindal Bulk A/S. Bronnoysund, Nor.
1993- neu motorisiert:Callesen 4 takt 4 zil. 575 PS.( motor in 1974 gebaut)
1996 neu vermessen:GT 548 NRT 278 DWT 518
1997-sep. "BOGTIND" Inge Vik, Bronnoysund, Nor.
2001-apr. "BOGTIND" A.K.O.Shipping A.S. Bronnoysund, Nor.
2002-okt. "BOGTIND" O.M.Stabben, Bronnoysund, Nor.
2003-jan. "BOGTIND" Eiendom Hokland, Bronnoysund, Nor.
2005-juni "BOGTIND" Bogtind A/S. Harstad, Nor.


Foto:© unknown-coll.Frits Olinga
Bild
Gruss
Peter

Peter Hartung
Mitglied
Beiträge: 2392
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:19

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Peter Hartung » Mo 30. Jun 2008, 19:28

Moin, Kümonauten!

Weil sie schon etwas betagter ist, die "HYDROGEN CHALLENGER", und die Datenlage etwas dünne, präsentiere ich diesen 1967 gebauten und in Bremerhaven beheimateten Küstentanker im Kümo-Thread.
Am 26.6.2008 kam mir das Schiff im Bremerhavener Fischereihafen vor die Linse:

Bild
Foto: Peter Hartung, Nidda

Der kleine Tanker hat die IMO-Nr. 6724153 und trägt das Rufzeichen DEJC. Die Brutto-Tonnage ist 607 und es handelt sich, wie unschwer erkennbar, um einen Ölprodukten-Tanker mit Baujahr 1967.

Ein Schiff in diesem Alter hat eine Vorgeschichte. Vielleicht kann der eine oder andere Kümonaut einige Angaben (Bauwerft, ex-Namen, LBT, Eigner usw.) ergänzen. Würde mich jedenfalls darüber freuen.

mfg Peter Hartung
Zuletzt geändert von Peter Hartung am Fr 4. Jul 2008, 18:24, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Fotos von Peter Hartung sind (falls nicht anders angegeben) unter einer
Creative Commons-Genehmigung lizenziert. Siehe hier: Foto-Lizenz: CC-BY-NC-ND


Peter Hartung
Mitglied
Beiträge: 2392
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:19

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Peter Hartung » Mo 30. Jun 2008, 20:51

Moin!

Hier mal wieder die "STEENBORG". Am 26.6.2008 war das "ÖTTEL-ÖTTEL-ÖTTEL" ihres Dieselmotors vor der Alten Liebe in Cuxhaven unüberhörbar:

Bild
Foto: Peter Hartung, Nidda

Die Daten des Schiffes, wie sie der GL veröffentlichte:

Ship's Name STEENBORG
Ex-Name(s) BERTA MORGENROTH
IMO-No. 6719885
Call Sign DEJQ
Flag Germany
Port of Registry Rostock
Crew Size 6
Owner Jens Boysen
Manager Wilhelm E.F. Schmid GmbH
General Cargo Ship
Length overall 54.94 m
Registered Length 50.56 m
Registered Breadth 9.60 m
Moulded Depth 5.40 m
Draught 4.154 m
Gross Tonnage 718
Net Tonnage 441
Deadweight 802 t
Ballastwater 300 m3
Fuel 59 m3
Shipbuilder / Place Ruhrorter Schiffswerft und Maschinenfabrik GmbH Betrieb Unterweser / Bremen
Yard Number 408
Keellaying 1966-11-09
Launching 1967-04-29
Completion 1967-07
Bridge 10.50 m
Number of Watertight Bulkhead(s) 3
Number of Continuous Deck(s) 2
Double Bottom Type Partly double bottom (e.g. interrupted in way of machinery space)
Largest Hatch Length = 15.56 m / Breadth = 5.39 m
Grain 1598 m3
Bales 1426 m3
Timber total 1450 m3
originally 3 Derricks, each 3 t
Main Engine Total Power 405 kW
Year of Manufacture 1967
Manufacturer Atlas-Mak Maschinenbau GmbH Werk Mak
Model 6 MU 451
Type Diesel engine, four stroke single acting
Main Engine Rated Speed 375 min-1
6 Cylinder, Diameter / Stroke 320 mm / 450 mm
Ship's Speed 8.00 kn

mfg Peter Hartung

"STEENBORG" siehe auch hier.

PS.: Dank an Peter Schliefke für Info "HYDROGEN CHALLENGER" (siehe oben). Interessant, dass das Schiff mal am unterfränkischen Main vom Stapel lief.
Zuletzt geändert von Peter Hartung am So 6. Jul 2008, 13:49, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Fotos von Peter Hartung sind (falls nicht anders angegeben) unter einer
Creative Commons-Genehmigung lizenziert. Siehe hier: Foto-Lizenz: CC-BY-NC-ND

Manfred Heinken
Mitglied
Beiträge: 743
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:47
Wohnort: Delmenhorst

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Manfred Heinken » Fr 4. Jul 2008, 18:13

Bild

Guten Tag, in meiner Sammlung habe ich eine alte Postkarte gefunden. Hinten rechts die "Bökelnburg". Davor ein Kümo, das ich nicht erkennen kann, vielleicht hat Arne oder Peter ja eine Idee. Die "Bugsier 8" hilft gerade der "Lewant" aus Schweden beim Ablegen. Die "Lewant" wurde 1930 gebaut und 1967 abgebrochen.
Gruß
Manfred Heinken

Arne J
Mitglied
Beiträge: 2315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arne J » Mo 7. Jul 2008, 15:39

Hi alle,
am vergangenen Wochenende in Brunsbüttel.
ULRIKEN:
Bild
1972 Fosen,Fevag/8
L*B= 78,52*11,50m
BRT 499
TDW 1738

Gruß
Arne
Alles unter 40 Knoten is Lax!

Arne J
Mitglied
Beiträge: 2315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:16
Wohnort: Rendsburg / Brunsbüttel
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Arne J » Mo 7. Jul 2008, 15:40

Guten Tag, in meiner Sammlung habe ich eine alte Postkarte gefunden. Hinten rechts die "Bökelnburg". Davor ein Kümo, das ich nicht erkennen kann, vielleicht hat Arne oder Peter ja eine Idee. Die "Bugsier 8" hilft gerade der "Lewant" aus Schweden beim Ablegen. Die "Lewant" wurde 1930 gebaut und 1967 abgebrochen.
Gruß
Manfred Heinken

Hallo Manfred,
habe das Rätsel noch nicht gelöst, bin aber am Ball.

Gruß
Arne
Alles unter 40 Knoten is Lax!

Antworten