Fähren Zweitmarkt

Antworten
KaiR
Mitglied
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von KaiR »

Was Neues: Fährentausch. DFDS bekommt Moby Aki und Moby Wonder für die Route Amsterdam-Newcastle. Im Gegenzug gehen King und Princess Seaways an Moby.

https://www.dfds-news.com/featured/new- ... 5aYywXbRIE
Grüße,

Kai

Mario
Mitglied
Beiträge: 221
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 17:33

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Mario »

Schade um die alten TT-Liner. Aber es war zu erwarten.

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1026
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Christian Costa »

Ich hoffe, dieser DFDS Schornstein wird nicht zur Realität...
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von KaiR »

Sie werden ziemlich sicher Scrubber bekommen- die aber in den Renderings noch nicht zu sehen sein würden.

Moby wird einmal mehr zur Verwertungsgesellschaft für Alttonnage.
Grüße,

Kai

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 2026
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Johannes7 »

Nabend.

Hier wären eine Bild von der SMYRNA (ex. KOPERNIK).
Sie hat jetzt die neue Schornsteinmarke bekommen und am Heck ist bereits der neue Name zu erkennen.
https://www.shipfriends.gr/forum/galler ... 48-smyrna/
In einem schönen Gelb wird sie wohl erstrahlen.

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 233
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von shipfriend »

KaiR hat geschrieben:
Fr 6. Sep 2019, 18:25
Was Neues: Fährentausch. DFDS bekommt Moby Aki und Moby Wonder für die Route Amsterdam-Newcastle. Im Gegenzug gehen King und Princess Seaways an Moby.

https://www.dfds-news.com/featured/new- ... 5aYywXbRIE
Das ist mal eine Neuigkeit!
So sehr mir das auch gefällt - ich frage mich, welche Schiffe bei Moby übernehmen dann die Tagesrouten zwischen Livorno und Olbia, für die sie tagsüber nur 6-7h brauchen?
Das müssten ja dann die Schiffe von Tirrenia (etwa Bithia, Janas, Athara, Sharden, Nuraghes), oder die Moby Tommy sein, denn nur diese können mit ihrer Geschwindigkeit die Strecke in 6 h schaffen.

Meines Erachtens hat Moby da seine zwei besten Schiffe weg gegeben - und die alten Fähren von DFDS hätte ich dann gern wieder mal zwischen Norwegen oder Deutschland und GB gesehen - aber ich glaube, damit ist leider nicht mehr zu rechnen... :?
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von KaiR »

2,5 Jahre werden sie überbrücken, dann kommen die Neubauten aus China. Wird wohl eine gute Gelegenheit gewesen sein, da DFDS die neuen Schiffe dringend brauchte.

http://www.faehren-aktuell.de/moby-beko ... aus-china/
Grüße,

Kai

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1684
Registriert: Do 10. Jan 2008, 21:57
Kontaktdaten:

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Martin Witte »

Christian Costa hat geschrieben:
Fr 6. Sep 2019, 20:05
Ich hoffe, dieser DFDS Schornstein wird nicht zur Realität...
Falls du dich dabei auf das Design beziehst: Das ist er bei einigen DFDS-Schiffen bereits.
Einige der übernommenen UN-Roller haben zuerst das Rebranding erhalten. Inzwischen ist es mindestens bei der ARK GERMANIA in Nordeuropa angekommen: https://www.dfds-news.com/ships/rebrand ... -the-name/

Vom Hansekreuz hat man sich offenbar verabschiedet.

Viele Grüße
Martin

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2704
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von KaiR »

Hier gibt es eine Bilderserie über den Umbau der Smyrna (Ex Kopernik). Da wird noch einmal richtig investiert.

https://www.facebook.com/levante.ferrie ... =3&theater
Grüße,

Kai

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 2026
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Fähren Zweitmarkt

Beitrag von Johannes7 »

KaiR hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 09:24
Hier gibt es eine Bilderserie über den Umbau der Smyrna (Ex Kopernik). Da wird noch einmal richtig investiert.

https://www.facebook.com/levante.ferrie ... =3&theater
Danke für die Recherche. Hier ist sogar ein Artikel dazu.
-> https://www.ferryshippingnews.com/levan ... converted/
Demnach soll sie in einpaar Monaten in den Liniendienst zwischen Thessaloniki und Izmir gehen.
Schöne Entwicklung! Ausgesprochen schön :mrgreen: ! Man sieht, es geht auch anders. Die DFO-Buchstaben scheinen am Schornstein zu bleiben ;) !

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Antworten