Gorch Fock

Antworten
rhombex
Mitglied
Beiträge: 697
Registriert: Sa 9. Jul 2011, 20:31
Wohnort: 3XXXX

Re: Gorch Fock

Beitrag von rhombex » Mo 15. Jul 2019, 20:24

Tim S. hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 19:10
Burkhard hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 18:23
.... Flinten Uschi hat keinen Bock mehr auf GORCH FOCK, egal, was ihr der Dienstag bringen wird! Das sollte mal jemand so flott in der freien Wirtschaft abwickeln ...

Burkhard
Kann man nicht eigentlich ganz normal von Ministerin von der Leyen reden? Soviel Resoekt darf sein.
Respekt verdient, wer sich Respekt erarbeitet hat. Bei dieser Dame sehe ich das leider nicht.
Die Rechte der gezeigten Bilder (Ausnahmen werden gesondert benannt), liegen bei mir

Uwe T.
Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 19:05

Re: Gorch Fock

Beitrag von Uwe T. » Mo 15. Jul 2019, 20:32

Moin,

heute teilt die Dame mit, was sie schon vor Jahren hätte tun müssen. Wer zu spät kommt...
Würde ein Buchhalter eines Unternehmens mit den finanziellen Mitteln seines Brötchengebers so umgehen wie Flinten Uschi mit den von Steuerzahlern erwirtschafteten öffentlichen Geldern, fände der sich in Bälde auf der Anklagebank wieder.

Gruß

Uwe

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1067
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Wedemark, gebürtiger Bremerhavener (und Wochenend-Bremerhavener)

Re: Gorch Fock

Beitrag von Burkhard » Mo 15. Jul 2019, 20:42

so isses ...

Ronald
Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: Do 26. Jan 2012, 16:46
Wohnort: 24805 Hamdorf

Re: Gorch Fock

Beitrag von Ronald » Di 16. Jul 2019, 17:48

Aber damit reiht sie sich nur in die Reihe derer ein, die gerne unsere Steuergelder zum Fenster rauswerfen.
Man kann ja fast schon gar nicht mehr zählen, welche Bauvorhaben in den letzten Jahren und Jahrzehnten nicht um ein vielfaches teurer geworden sind als geplant. Hinzukommen die Ausgaben für unsinnige Projekte, auch Schildbürgerstreiche genannt, die ja auch von irgendwelchen Bau- oder anderen Dezernenten zu verantworten sind.
Und eines steht doch fest: schuld sind immer die anderen!
Viele Grüße
Ronald

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2508
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Gorch Fock

Beitrag von KaiR » Di 16. Jul 2019, 18:50

Und der normale Bürger weiß und kann es - ohne die Einzelumstände zu kennen - in allen Fällen besser. Steht auch fest.
Grüße,

Kai

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14766
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Gorch Fock

Beitrag von Tim S. » Di 16. Jul 2019, 19:13

Ich fände es trotzdem schöner, wenn man Menschen in den sog. sozialen Medien nicht herabwürdigend bezeichnet, sondern dann einfach sagt, ich mag Frau von der Leyen nicht. Wäre das okay?

Benutzeravatar
StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 556
Registriert: So 11. Sep 2016, 00:16
Wohnort: Butjadingen

Re: Gorch Fock

Beitrag von StephanG2312 » Di 16. Jul 2019, 19:57

So, nun ist sie Kommisionspräsidentin und nun können alle, die sonst niemanden zum Reden haben, nochmal geballt ihre Stammtischparolen zum besten geben und dann wird dieser Thread hoffentlich bald wieder seinem eigentlichen Thema gerecht...wäre das was? :roll:
Mit maritimen Gruß

Stephan

romflens
Mitglied
Beiträge: 536
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: Gorch Fock

Beitrag von romflens » Di 16. Jul 2019, 22:12

Da jetzt ja Annegret Kramp-Karrenbauer Chefin der Gorch Fock ist, schlage ich vor dass man die Diesel ausbaut und nee Dampfmaschine mit Kohlebefeuerung einbaut. Ein Kessel steht noch im Hof des Schifffahrtsmuseums Flensburg bereit. :D
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14766
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Gorch Fock

Beitrag von Tim S. » Mi 17. Jul 2019, 09:53

StephanG2312 hat geschrieben:
Di 16. Jul 2019, 19:57
So, nun ist sie Kommisionspräsidentin und nun können alle, die sonst niemanden zum Reden haben, nochmal geballt ihre Stammtischparolen zum besten geben und dann wird dieser Thread hoffentlich bald wieder seinem eigentlichen Thema gerecht...wäre das was? :roll:
Lass mich raten, demnächst ist hier von Knarren-Knarri die Rede :D

Bjarne W.
Mitglied
Beiträge: 423
Registriert: So 3. Jul 2016, 07:34
Wohnort: Preetz

Re: Gorch Fock

Beitrag von Bjarne W. » Mi 17. Jul 2019, 17:29

Tim S. hat geschrieben:
Mi 17. Jul 2019, 09:53

Lass mich raten, demnächst ist hier von Knarren-Knarri die Rede :D
Herrlich, dieser Name :D :D :D

Antworten