Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Antworten
Ulfship
Mitglied
Beiträge: 485
Registriert: Do 16. Sep 2010, 17:15
Wohnort: Bielefeld

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Ulfship »

Die ALBATROS (IMO 7304314) am 29.6.2015 in Bergen
Bild
... am 31.10.2015 in Bremerhaven
Bild
... und am 31.7.2016 beim Ablegen in Bremerhaven
Bild
© Ulf Kornfeld
Gruß
Ulf

Meine Fotos auf Shipspotting: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... 618&page=1
Meine Fotos auf Vesseltracker: http://www.vesseltracker.com/de/Photogr ... =timestamp

Benutzeravatar
StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 579
Registriert: So 11. Sep 2016, 00:16
Wohnort: Butjadingen

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von StephanG2312 »

Hier das Modell der ROYAL VIKING SEA in einem der Treppenhäuser der ALBATROS, aufgenommen bei einer Schiffsbesichtigung ca. 2003.

Bild

Bild
Mit maritimen Gruß

Stephan

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K »

StephanG2312 hat geschrieben:
Do 23. Nov 2017, 10:21
Hier das Modell der ROYAL VIKING SEA in einem der Treppenhäuser der ALBATROS, aufgenommen bei einer Schiffsbesichtigung ca. 2003.

Bild

Bild
Moin Stephan,
das Modell befindet sich immer noch an Bord. Nachdem es zwischenzeitlich bei der Rezeption auf Deck 5 stand, befindet es sich mittlerweile in der Karibik-Lounge oberhalb der Kommandobrücke.
Außerdem trägt es jetzt die Phoenix-Farben. Es handelt sich aber immer noch um das gleiche Modell, erkennbar an einem kleinen Detailfehler ;)

Bild
Zuletzt geändert von Markus K am Do 23. Nov 2017, 20:38, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K »

Werftplakette der ALBATROS

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K »

Ein paar abendliche Eindrücke von Bord der ALBATROS. Immer wieder fantastisch die klassische Bauform des Schiffes .....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K »

Nun mal der letzte Neubau der ROYAL VIKING LINE:
Die als ROYAL VIKING QUEEN gebaute heutige STAR LEGEND. Hier habe ich sie als SEABOURN LEGEND am 20. Juni 2014 in Warnemünde gesehen

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Benutzeravatar
Hans Rosenkranz
Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:49
Kontaktdaten:

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Hans Rosenkranz »

SEABOURN LEGEND, IMO 9008598, ein paar Jahre vorher, am 24. Juni 2002 in Barcelona:

Bild
Mit Gruß aus der Pfalz
Hans Rosenkranz

http://www.rosenkranz-shipphotos.de

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K »

BLACK WATCH am 25.9.2014 einlaufend Travemünde:

Bild

Bild

Bild

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K »

Nun mal ein Blick in die Vergangenheit: Dazu 2 Ansichtskarten der ROYAL VIKING STAR im Ablieferungszustand. Zwar wurde der Name am Rumpf entfernt, jedoch kann man anhand baulischer Unterschiede zu ihren Schwestern erkennen, das es sich um die STAR handelt.

Bild

Bild
Zuletzt geändert von Markus K am Fr 24. Nov 2017, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 891
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K »

Ich werde nach und nach mal die Lebensläufe der fünf Schiffe erstellen.
Anfangen werde ich mit dem ersten Schiff, der ehemaligen ROYAL VIKING STAR:

LEBENSLAUF der ROYAL VIKING STAR, heute BLACK WATCH

Am 1. November 1969 bei der Oy Wärtsilä Ab in Helsinki als Baunummer 395 in Auftrag gegeben
12.5.1971 Stapellauf
26.6.1972 Ablieferung an Det Bergenske Dampskibsselskab, Bergen. Bereederung durch Royal Viking Line
Bevor das Schiff für Kreuzfahrten eingesetzt wird, übernahm es Vertretungsweise einmalig den Dienst der LEDA auf der Linie Bergen - Newcastle für Det Bergenske Dampskibsselskab. Gleichzeitig war diese Fahrt die Jungfernreise des Schiffes.
Danach Weltweite Kreuzfahrten
30.8.1981-22.11.1981 Verlängerung des Schiffes um 28m bei der Seebeckwerft, Bremerhaven
1987 Übernahme von Royal Viking Line durch Kloster Cruise, das Schiff wechselt unter die Flagge der Bahamas, Heimathafen Nassau
Weiterhin für Royal Viking Line auf Kreuzfahrten eingesetzt

April 1991 Umbenannt in WESTWARD, Einsatz für Kloster Cruise

April 1994 Verkauf an Royal Cruise Line, umbenannt in STAR ODYSSEY, Einsatz für Kreuzfahrten im Mittelmeer

Oktober 1996 Verkauf an Fred Olsen Cruise Lines, Nassau. Anschließend Umbau und Renovierung.
15.11.1996 Erste Kreuzfahrt für Fred. Olsen
26.2.1997 Maschinenschaden während einer Mittelmeer-Kreuzfahrt. Das Schiff wird nach Valletta geschleppt und dort repariert.
17.3.1997 nach Reparatur wieder im Einsatz. Gleichzeitig wechselt das Schiff ins norwegische Schiffsregister. Heimathafen ist nun Hvitsten
2001 Wechsel unter die Flagge der Bahamas. Heimathafen ist nun wieder Nassau
20.4.2005 Ankunft bei Blohm&Voss in Hamburg zur Neumotorisierung und Renovierung
29.6.2005 nach Umbau wieder im Dienst
1.7.2016 Feuer an einem der Hilfsmotoren. das Schiff läuft Funchal an. Die Kreuzfahrt wird abgebrochen und der Schaden repariert
19.11. - 13.12.2016 Werftaufenthalt bei Blohm&Voss in Hamburg. Teile der Innenausstattung werden komplett renoviert
Zuletzt geändert von Markus K am So 29. Jul 2018, 12:50, insgesamt 2-mal geändert.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Antworten