Trelleborg, TT, Stena und alle anderen

Antworten
Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1092
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Trelleborg, TT, Stena und alle anderen

Beitrag von Christian Costa »

Am Ende verdient TT mehrheitlich mit Fracht Geld.
Schau dir mal Mærsk Schiffe an, wenn sie im fünften Jahr nach Klasse sind. Auseinanderbrechen tun sie davon nicht. Es sieht halt nicht fotogen aus.
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de
Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Trelleborg, TT, Stena und alle anderen

Beitrag von shipfriend »

PeterPan hat geschrieben: Mo 19. Jul 2021, 14:39 Diese Fähre ist wirklich kein Glanzlicht für TT.

Der Umbau im vorderen Bereich wirkt provisorisch und der Anstrich wirkt so, als wären es verschiedene Weiß-Töne...

Ganz abgesehen vom Rost...
Mein Eindruck ist, sowie die beiden Neubauten da sind, wird die Marco Polo aus der Flotte gehen oder als reine Frachtfähre fungieren. Durch die fehlende Bugklappe und die enge Heckklappe ist sie meist verspätet, was man v. A. bei den Rostock-Abfahrten gesehen hat.
M. E. passt sie nicht richtig in die Flotte.

Der Rost, das stimmt, da lässt TT-Line leider auch die Huckleberry Finn ziemlich verkommen...
Gruß Max
-20 Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 13 verschiedenen Reedereien, Favorit: Viking Line
Instagram: @max_shipspotting und @max_travelphotos
Antworten