Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Antworten
Markus K
Mitglied
Beiträge: 857
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K » Mi 22. Nov 2017, 17:55

Bild

Als absoluter Fan der fünf Kreuzfahrtschiffe der ehemaligen ROYAL VIKING LINE lege ich mal dieses Thema an .....
Hier können wir Bilder und Informationen zu diesen Schiffen sammeln, von damals bis in die heutige Zeit.

Im September 2017 konnte ich mir einen Traum erfüllen, und mit der ALBATROS für 8 Tage nach Norwegen fahren.....

Wer diese Schiffe noch nicht kennt:
Es handelt sich um die:
ROYAL VIKING STAR, heute BLACK WATCH von Fred. Olsen
ROYAL VIKING SKY, heute BOUDICCA ebenfalls von Fred. Olsen
ROYAL VIKING SEA, heute ALBATROS von Phoenix-Reisen

ROYAL VIKING SUN, heute PRINSENDAM von Holland-America-Line, bald ebenfalls bei Phoenix-Reisen
und die
ROYAL VIKING QUEEN, heute STAR LEGEND von Windstar Cruises
Wer weiß, vielleicht entwickelt sich dieses Thema erfolgreich weiter und es kommen viele Bilder und Informationen zusammen ..... :)

Als Anfang mal diese Aufnahme der heutigen ALBATROS am 12.9.2017 in Geiranger:

Bild
Zuletzt geändert von Markus K am Di 3. Jul 2018, 06:26, insgesamt 3-mal geändert.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Markus K
Mitglied
Beiträge: 857
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K » Mi 22. Nov 2017, 17:57

... und noch eins:

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Ulfship
Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: Do 16. Sep 2010, 17:15
Wohnort: Bielefeld

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Ulfship » Mi 22. Nov 2017, 18:32

Die BOUDICCA (IMO 7218395) am 19.7.2012 in Tromsö
Bild
und am 3.6.2009 in Brunsbüttel bei der Einfahrt in den NOK
Bild
© Ulf Kornfeld
Gruß
Ulf

Meine Fotos auf Shipspotting: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... 618&page=1
Meine Fotos auf Vesseltracker: http://www.vesseltracker.com/de/Photogr ... =timestamp

Ulfship
Mitglied
Beiträge: 483
Registriert: Do 16. Sep 2010, 17:15
Wohnort: Bielefeld

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Ulfship » Mi 22. Nov 2017, 18:38

Die Black Watch (IMO 7108930) am 28.7.2008 in Flam, Norwegen
Bild
... am 30.6.2013 bei Cuxhaven
Bild
und am 23.11.2016 bei Blohm + Voss im Schwimmdock
Bild
© Ulf Kornfeld
Gruß
Ulf

Meine Fotos auf Shipspotting: http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... 618&page=1
Meine Fotos auf Vesseltracker: http://www.vesseltracker.com/de/Photogr ... =timestamp

christian E
Mitglied
Beiträge: 451
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 10:58

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von christian E » Mi 22. Nov 2017, 19:52

Schöne Idee - gerade die drei Schwestern gehören für mich heute noch zu den schicksten Kreuzfahrern - wobei die durch die damalige Verlängerung durch die Seebeckwerft in Bremerhaven - durchgeführt bei der Lloyd Werft - noch eleganter geworden sind. Leider sehen heute die Kreuzfahrtschiff so nicht mehr aus!

Vom 9. September bis zum 27. November 1982 wurde die ROYAL VIKING STAR heutige BOUDICCA in Bremerhaven um 28 Meter verlängert:

Markus K
Mitglied
Beiträge: 857
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K » Mi 22. Nov 2017, 20:09

Toll das es schon weitere Bilder gibt ..... :P

Kleine Korrektur am Rande:
Die heutige BOUDICCA wurde als ROYAL VIKING SKY gebaut ;)
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Markus K
Mitglied
Beiträge: 857
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K » Mi 22. Nov 2017, 20:15

Dann nochmal zwei Bilder der ALBATROS:
Hier am Abend des 12.9.2017 in Alesund

Bild

Bild

Ich bin der Meinung, das die ALBATROS von den drei Schwestern heute am Besten aussieht. Ich meine damit von der Form her. Die beiden Fred. Olsen`s hat man mittlerweile recht aufwändig umgebaut, u-.a wurden eine Menge Balkone hinzugefügt und das Heck umgebaut. Dadurch ist meiner Meinung nach eine ganzes Stück ihrer Eleganz verloren gegangen.
Glücklicherweise hat man auf solche Umbauten bei der ALBATROS bisher verzichtet .....
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Markus K
Mitglied
Beiträge: 857
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von Markus K » Mi 22. Nov 2017, 20:23

Seit der Indienststellung der drei ROYAL-VIKING-Schwestern 1972/73 gab es immer baulische Unterschiede zwischen den Schiffen, welche jedoch nur auf den zweiten Blick sichtbar sind.
Durch die Verlängerung und Umbau 1981 bis 1983 ergaben sich weitere Unterschiede, welche sich bis zu den heutigen Zustand der Schiffe fortsetzen.
Besonders die heutige BLACK WATCH weicht hier besonders von den beiden anderen ab.

Dazu aber später mehr .....

Interessant wären auch Innenaufnahmen der Schiffe aus ROYAL-VIKING-Zeiten. Vielleicht ist ja damals einer mal mitgefahren ... ?!
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

christian E
Mitglied
Beiträge: 451
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 10:58

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von christian E » Mi 22. Nov 2017, 22:14

Auf dieser britischen Webseite von Ian Boyle findet man u.a. auch sehr schöne alte Postkarten, Fotos und Lebensläufe zu den Schiffen der Royal Viking Line:

http://www.simplonpc.co.uk/RoyalVikingL ... chor133228


Christian

hareid
Mitglied
Beiträge: 1159
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Kiel

Re: Die Schiffe der ROYAL VIKING LINE

Beitrag von hareid » Mi 22. Nov 2017, 22:48

Moin,

seltener Moment, Black Watch und Albatros zusammen in Kiel
Bild
Leider war das Wetter am 23.06.2017 grottenschlecht, sodass dieser seltene Moment nur noch so aussieht.

Gruß
Hareid

Antworten