Neues von den Werften im Emsrevier

Fehntjer
Mitglied
Beiträge: 110
Registriert: Di 14. Okt 2008, 17:37

Verschiffung des ersten Teils der Lachsfarm in Emden

Beitrag von Fehntjer »

Heute ist der erste Teil der großen Lachsfarm im Emder Hafen vom Gelände der ehemaligen Nordseewerke auf einen Ponton verladen worden. Ich habe leider keine Fotos gemacht
Maurice
Mitglied
Beiträge: 4077
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von Maurice »

Fehntjer hat geschrieben: Di 23. Mär 2021, 21:50 Heute ist der erste Teil der großen Lachsfarm im Emder Hafen vom Gelände der ehemaligen Nordseewerke auf einen Ponton verladen worden. Ich habe leider keine Fotos gemacht
Ein Artikel hinter einer Bezahlschranke:
https://www.nwzonline.de/plus-ostfriesl ... 76382.html

Ein kurzes Video auf Facebook:
https://www.facebook.com/emderzeitung/v ... 395559148/

Auf der Seite der EPAS finden sich noch spannende Luftaufnahmen von dem gigantischen Segment:
https://www.facebook.com/epasemden/post ... 1433700400


Ich werde versuchen Bilder vom Auslaufen zu machen. :)
Meine Fotos - Mein Copyright!
Maurice
Mitglied
Beiträge: 4077
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von Maurice »

Symphony Shipping ordert zwei weitere Neubauten bei Ferus Smit.
Zwischen 2015 und 2017 wurden bereits acht Schiffe für die Reederei am Standort in Leer gebaut.
Die Ablieferung der beiden neuen Schiffe soll zwischen Ende 2022 und Anfang 2023 erfolgen.
https://www.ferussmit.com/symphony-orde ... erus-smit/
Meine Fotos - Mein Copyright!
christian E
Mitglied
Beiträge: 532
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 10:58

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von christian E »

Maurice hat geschrieben: Di 23. Mär 2021, 22:05
Fehntjer hat geschrieben: Di 23. Mär 2021, 21:50 Heute ist der erste Teil der großen Lachsfarm im Emder Hafen vom Gelände der ehemaligen Nordseewerke auf einen Ponton verladen worden. Ich habe leider keine Fotos gemacht
Ein Artikel hinter einer Bezahlschranke:
https://www.nwzonline.de/plus-ostfriesl ... 76382.html

Ein kurzes Video auf Facebook:
https://www.facebook.com/emderzeitung/v ... 395559148/

Auf der Seite der EPAS finden sich noch spannende Luftaufnahmen von dem gigantischen Segment:
https://www.facebook.com/epasemden/post ... 1433700400


Ich werde versuchen Bilder vom Auslaufen zu machen. :)
Wann soll das Teil denn Emden verlassen?
Maurice
Mitglied
Beiträge: 4077
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von Maurice »

Laut der Segelliste von Nports war das Auslaufen für Freitag Morgen geplant.
Man hat den Anlauf aber aus der Übersicht herausgenommen.

Wenn ich kurzfristig eine genauere Uhrzeit herausfinde, kann ich es hier gerne posten. :)
Meine Fotos - Mein Copyright!
christian E
Mitglied
Beiträge: 532
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 10:58

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von christian E »

Danke Maurice, das wäre toll!
Dji
Mitglied
Beiträge: 1720
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 22:28
Wohnort: Westerstede

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von Dji »

Maurice hat geschrieben: Mi 24. Mär 2021, 11:51 Laut der Segelliste von Nports war das Auslaufen für Freitag Morgen geplant.
Man hat den Anlauf aber aus der Übersicht herausgenommen.

Wenn ich kurzfristig eine genauere Uhrzeit herausfinde, kann ich es hier gerne posten. :)
Geplant für morgen, Hochwasser Emden 9.33 Uhr, denke mal das könnten sie nutzen.
Aktuelle Videos zu Schifffahrt, Meer, und Urlaub auf meinem Kanal:
https://www.youtube.com/c/SchiffsKanal
Maurice
Mitglied
Beiträge: 4077
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von Maurice »

Dji hat geschrieben: Mi 24. Mär 2021, 17:06
Maurice hat geschrieben: Mi 24. Mär 2021, 11:51 Laut der Segelliste von Nports war das Auslaufen für Freitag Morgen geplant.
Man hat den Anlauf aber aus der Übersicht herausgenommen.

Wenn ich kurzfristig eine genauere Uhrzeit herausfinde, kann ich es hier gerne posten. :)
Geplant für morgen, Hochwasser Emden 9.33 Uhr, denke mal das könnten sie nutzen.
In der Tat war wohl kurzfristig geplant das Auslaufen heute Morgen durchzuführen. Das musste jedoch aufgrund mangelnder Schlepperverfügbarkeit verschoben werden. (Aussage eines Mitarbeiters von Nports)
Da beim Einlaufen ein Schlepper der ESB involviert war, nehme ich an dass diese auch heute fürs Auslaufen angefragt wurden.
Die waren beim Hochwasser jedoch mit der einlaufenden "Grande Texas" beschäftigt.

Ein neuer Termin war dem Arbeiter von Nports nicht bekannt.

Am Wochenende dürfte auch der frische Wind ein Problem darstellen.
Also heißt es erstmal abwarten.

Edit:
Gerade diesen Artikel hinter einer Bezahlschranke gefunden, der den Schleppermangel in der Kurzbeschreibung bestätigt.
https://www.nwzonline.de/plus-ostfriesl ... 96767.html
Meine Fotos - Mein Copyright!
Maurice
Mitglied
Beiträge: 4077
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von Maurice »

Nächster Versuch der Lachsfarm-Überführung: Heute Mittag - 11:30 Lotsen an Bord.

Vier zusätzliche Schlepper (Peter Wessels, Waterstraat, Gruno IV, Gruno II) machen sich auf den Weg in den Binnenhafen.
Meine Fotos - Mein Copyright!
Maurice
Mitglied
Beiträge: 4077
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Neues von den Werften im Emsrevier

Beitrag von Maurice »

Lange wurden von den ehemaligen Nordseewerken keine Schiffsneubauten mehr abgeliefert.
Heute war es zwar auch kein Schiff - dafür wurde das erste Segment einer Lachsform von der Fosen Yard gen Nordsee überführt.
Einige Schaulustige zog es bei bestem Wetter in den Hafen, wo zunächst der Hochseeschlepper "Amber II" (9425423) zum Außenhafen verholte, wo die "Boa Barge 36" dann später übergeben wurde. Aktuell ist der Verband auf dem Weg nach Verdal/Norwegen.
Länge: 48m / Breite: 15m / Baujahr: 2007 / Flagge: Malta
Bild
Bild
Bild
Bild
Das Verholen vom Werftgelände in den Außenhafen übernahmen "Peter Wessels" und "Waterstraat".
Bild
Bild
Bild
Selbst der Oldie-Schlepper "Hillerdine Wessels" (7417604) drehte ein paar Runden um den Ponton, um schöne Fotos von der Wasserseite aus zu machen.
Länge: 26m / Breite: 8m / Baujahr: 1975 / Flagge: Deutschland
Bild
Bild
Bild
Bild
An der Seeschleuse mussten aufgrund der Überbreite einige Geländer und Laternen abmontiert werden.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

https://www.zeit.de/news/2021-03/29/bau ... gle.com%2F


Gruß,
Maurice
Meine Fotos - Mein Copyright!
Antworten