DDR Fahrgastschifffahrt

Antworten
Shaylee
Mitglied
Beiträge: 508
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 19:33
Wohnort: Rostock

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Shaylee »

Hallo!
Ist die Talsperre wieder gut gefüllt?

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 962
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Shaylee hat geschrieben:
Do 16. Apr 2020, 10:24
Hallo!
Ist die Talsperre wieder gut gefüllt?
Sie scheint so gut wie voll zu sein!
Das heißt, das die Fahrten von Saalburg bis nach Harra dieses Jahr wieder möglich wären, würde Corona nicht einen Strich durch die Rechnung machen (zumindest bisher :? )
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Zum Andenken an die SASSNITZ ein geändertes Profilbild :`(

Shaylee
Mitglied
Beiträge: 508
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 19:33
Wohnort: Rostock

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Shaylee »

Danke!
Wollten Pfingsten kommen, aber wird wohl erst im Herbst! :oops:
In den letzten 2 Jahren, haben wir es nie bis Harra geschafft.

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 962
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Markus K »

Shaylee hat geschrieben:
Do 16. Apr 2020, 11:21
Danke!
Wollten Pfingsten kommen, aber wird wohl erst im Herbst! :oops:
In den letzten 2 Jahren, haben wir es nie bis Harra geschafft.

Die WAPPEN VON SAALBURG ist mittlerweile nicht mehr im Einsatz (wohl aber noch am Stausee ... irgendwo). Sie wurde 2018 durch die von der Mosel angekaufte THÜRINGER MEER (ex BERNKASTEL, gebaut 1969 auf der Lux-Werft) ersetzt:
Bild

Bild
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers. Benutzung nur auf Nachfrage.

Zum Andenken an die SASSNITZ ein geändertes Profilbild :`(

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Johannes7 »

Also die THÜRINGER MEER sieht ulkig aus.

Das sind schöne Aufnahmen, Markus.
Ich kann auch etwas beisteuern.

Bild
Die kleine MILAN wartet im Hafen Treptow wie der Rest der Flotte auf baldige Rundfahrten durch Berlin.
Als einziges Schiff der Reederei Stern und Kreis Schifffahrt verkehrt die WANNSEE als Fähre für die BVG über das gleichnamige Gewässer.
So bleibt wenigstens eine Möglichkeit auf dem Wasser zu sein ... :).

Grüße.
Johannes

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1883
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: DDR Fahrgastschifffahrt

Beitrag von Johannes7 »

Johannes7 hat geschrieben:
Do 27. Feb 2020, 22:02
[...]
Bild
2008 im Hamburger Reiherstieg. Zur Sanierung der SEEBAD BINZ kann gerne hier einmal gesehen werden: https://www.facebook.com/pg/luxinvent/p ... 3768560491
Den ungebrochenen Willen, das Schiff wieder auf Vordermann zu bringen, muss man wirklich besonders schätzen!
[...]
Interessenten zum baulichen Fortschritt am Seebäderschiff sollten mal wieder auf den Link klicken.
Mit den Stahl- und Schweißarbeiten geht es voran. Es scheint aber noch ein langer Weg zu sein.

Grüße.
Johannes

Antworten