Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Antworten
KlausR
Mitglied
Beiträge: 141
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 21:43
Wohnort: Hamburg

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von KlausR » Do 26. Jul 2018, 11:44

Moin,

hier ein paar Fotos der WS 23 im Vorhafen in Hamburg vom 29.08.2017:

Bild

Bild

Bild

Gruß
KlausR

Helmut Scheffler
Mitglied
Beiträge: 1341
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:26
Wohnort: Weener

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Helmut Scheffler » Do 1. Nov 2018, 20:42

Moin,
gestern war ich mit unseren Enkeln am Strand von Hooksiel. Im Hafen lag das Boot der Wasserschutzpolizei Niedersachsen/Bremen, die WSP 3. Leider finde ich nirgens, wo dieses Schiff gebaut wurde.

Hier die MARINE TRAFFIC Daten:
MMSI: 211322590
Rufzeichen: DBQE
Flagge: Germany [DE] (Heimathafen:Wilhelmshaven)
AIS Schiffstyp: Law Enforce
Länge x Breite: 30m × 7m

Bild

Bild

Kurze Zeit später lief das Schiff aus.
Bild
Bilder 2018 © by Hooksiel H.Scheffler

Grüße von der Ems
Helmut

Tidenfall
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: Mi 26. Sep 2018, 09:31
Wohnort: Rhein-Kreis Neuss
Kontaktdaten:

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Tidenfall » Do 1. Nov 2018, 20:50

Helmut Scheffler hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 20:42
Moin,
gestern war ich mit unseren Enkeln am Strand von Hooksiel. Im Hafen lag das Boot der Wasserschutzpolizei Niedersachsen/Bremen, die WSP 3. Leider finde ich nirgens, wo dieses Schiff gebaut wurde.

Hier die MARINE TRAFFIC Daten:
MMSI: 211322590
Rufzeichen: DBQE
Flagge: Germany [DE] (Heimathafen:Wilhelmshaven)
AIS Schiffstyp: Law Enforce
Länge x Breite: 30m × 7m

Kurze Zeit später lief das Schiff aus.
Bilder 2018 © by Hooksiel H.Scheffler

Grüße von der Ems
Helmut
Hallo Helmut,
hier mal ein Link. Ich kann aber nicht 100% sagen, ob es das gleiche Boot ist, da MMSI und Rufzeichen bei dem Link fehlen.

http://www.schiffsspotter.de/Kuestenwac ... zpolizei_3
Gruß Micha

Besondere Interessen: Seezeichen - deutsche SAR Schiffe - Behördenschiffe

Helmut Scheffler
Mitglied
Beiträge: 1341
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:26
Wohnort: Weener

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Helmut Scheffler » Do 1. Nov 2018, 21:06

Moin Micha,
Danke für die Info.
Ich denke, das ist das gleiche Schiff. In Emden gibt es dieses Schiff schon lange nicht mehr, hier versieht die WSP 2 ihren Dienst.

Grüße von der Ems
Helmut

Maurice
Mitglied
Beiträge: 3211
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Maurice » Sa 10. Nov 2018, 15:18

Moin.
Hier ein paar "Behördenschiffe" der U.S. Coastguard am 08.06.2018 in Seattle.
Hier haben wir zwei Schiffe, die sowohl in diesen Thread als auch in den der Eisbrecher oder Forschungsschiffe passen würden.
Etwas weiter weg "USCGC Polar Sea" und die "USCGC Healy".
Bild
Die "Healy" wurde in den USA gebaut und 1999 in Dienst gestellt. Sie hat eine Länge von 128m bei einer Breite von 25m.
Sie kann Eis bis zu einer Dicke von 1,5m durchbrechen und unterstützt mit ihrer Ausstattung Missionen im Polargebiet inkl. Logistik, Eskorten und Umweltüberwachungen.
Bild
Bild
Dann lag dort noch das Coastguard-Schiff "USCGC Midgett".
Sie ist 115m lang und nur 13m breit. Das Schiff wurde 1972 in Dienst gestellt und schafft eine Maximalgeschwindigkeit von 29 Knoten!
Bild


Gruß,
Maurice
Meine Fotos - Mein Copyright!

Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 2649
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Sassnitzer » Di 20. Nov 2018, 17:34

Die Hoben am 06.11.18 im Seekanal Rostock

Bild
Viele Grüße

Sassnitzer

Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 2649
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Sassnitzer » Di 27. Nov 2018, 17:35

Die Hoben am 07.11.18 vor dem Seekanal Rostock

Bild
Viele Grüße

Sassnitzer

Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 2649
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Sassnitzer » Mi 28. Nov 2018, 18:49

Bild
Viele Grüße

Sassnitzer

Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 2649
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Sassnitzer » Mi 5. Dez 2018, 17:35

BP 26 "Eschwege" eingehend Rostock am 08.11.18

Bild
Viele Grüße

Sassnitzer

Helmut Scheffler
Mitglied
Beiträge: 1341
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:26
Wohnort: Weener

Re: Behördenschiffe(WSP, Küstenwache etc)

Beitrag von Helmut Scheffler » So 13. Jan 2019, 09:40

Moin,
Wie es aussieht, baut die Werft BALTIC WORKBOATS in Estland, für den Wasserzoll drei neue Boote. Darüber gibt ist hier einiges zu lesen.

bairdmaritime.com

Dann habe ich noch 2 Frage zu Zollschiffen.

- Das ZOLLSCHIFF EMDEN soll/wird von der Werft A & R in Lemwerder überholt. Nun müsste die EMDEN schon 1 Jahr auf der Werft liegen. Wird
. die EMDEN überhaupt noch überholt?

- Das ZOLLSCHIFF SCHLESWIG HOLSTEIN hat laut MARINE TRAFFIC am 2018-11-10 07:56 UTC sein letztes Signal. Was ist mit dem
. Zollschiff passiert?

Grüße von der Ems
Helmut

Antworten