Weselmänner und andere alte Kümos

Antworten
Bernd U
Mitglied
Beiträge: 2998
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 20:49
Wohnort: Elsfleth

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Bernd U »

Tim S. hat geschrieben: Fr 19. Feb 2021, 20:51
Arne J hat geschrieben: Di 21. Aug 2018, 02:18 Hallo Björn,
keine Ursache. Interessant ist übrigens das letzte Bild von Tim S.:
Bild

Hinter den Containern auf der rechten Seite ist der Aufbau eines Schiffes zu erkennen. Dabei handelt es sich um den ehemaligen Weselmann-Kümo ROLF BEHRMANN, der jahrzehntelang als HEIMTUN in Norwegen unterwegs war und um 2015 als MISS LILIE I ebenfalls den Weg in die Karibik fand. Er scheint in bessere Hände gelangt zu sein, als HANNELORE. Unfassbar, wie ein solch gepflegtes Schiff in so kurzer Zeit derart abgewirtschaftet wurde. Bei ARNGAST scheint sich dieses Schicksal ebenfalls zu wiederholen.

http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... mo=5298963

Gruß
Arne
Die einstige ARNHAST wurde am 19.2.21 als POLA 1 vor Santa Marta aus Seenot gerettet.
https://www.hoydiariodelmagdalena.com.c ... vos/480423
Hier ein Bild der richtigen Pola I :
Bild
Pola I Imo 5387740
Mfg Bernd
Video:https://www.youtube.com/watch?v=8y0kTkMJp2M
Benutzeravatar
Hans Rosenkranz
Mitglied
Beiträge: 1712
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:49
Kontaktdaten:

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Hans Rosenkranz »

weil's so schön ist, hier ein Foto aus 1986 beim Wendemanöver auf der Hunte bei Elsfleth als DROCHTERSEN:

Bild
Mit Gruß aus der Pfalz
Hans Rosenkranz

http://www.rosenkranz-shipphotos.de
Bernd U
Mitglied
Beiträge: 2998
Registriert: Mi 6. Feb 2008, 20:49
Wohnort: Elsfleth

Re: Weselmänner und andere alte Kümos

Beitrag von Bernd U »

Heute in Brake:
Bild

Bild
Dide Imo 6617586
Mfg Bernd
Video:https://www.youtube.com/watch?v=8y0kTkMJp2M
Antworten