(Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Rostocker
Mitglied
Beiträge: 107
Registriert: Mo 3. Apr 2017, 23:51

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von Rostocker »

Eventuell Übung zum fahren ohne Lotsen ?
Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 337
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von Rostocker7 »

Moin,

den Verdacht habe ich auch. Bei Störungen bzw. den folgenden Tests verzichtet man auf solche Begegnungen.

Bild

Gruß

Stefan
Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 447
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von shipfriend »

Heute früh ging ich mal wieder auf den Küstentörn mit TT-Line von Travemünde nach Rostock. Konkret war ich auf der Nils Dacke unterwegs.
Im Seehafen liegt bis übermorgen noch die Mein Schiff 6 von TUI Cruises, in Warnemünde gab es eine Auswahl der üblichen Fähren, sowie der Eurocargo Savona.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Gruß Max
-20 Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 13 verschiedenen Reedereien, Favorit: Viking Line
Instagram: @max_shipspotting und @max_travelphotos
Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1114
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von Christian Costa »

Schön, zu wissen, dass man nicht nur buchen, sondern auch fahren kann :-)
Musstest du irgendwas wg Corona beachten (zB Test oder so?)
Zudem ists doch in MV schwer einzureisen. Kommst du von dort?
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de
Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 447
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von shipfriend »

Christian Costa hat geschrieben: Fr 14. Mai 2021, 22:27 Schön, zu wissen, dass man nicht nur buchen, sondern auch fahren kann :-)
Musstest du irgendwas wg Corona beachten (zB Test oder so?)
Zudem ists doch in MV schwer einzureisen. Kommst du von dort?
Nein, auf der Route Travemünde-Rostock gibt es bzgl. Corona wie z. B. Tests gar keine Regeln. Einfach an Bord und gut.
Bin zu Ostern die umgekehrte Richtung Rostock-Travemünde gefahren. Auch da keinerlei Herausforderungen oder Auflagen, von Hygieneregeln an Bord mal abgesehen.
Ich bin in der Tat aus MV, aber du kannst ja als auswärtiger die Fahrt trotzdem buchen. Wenn du in Rostock ankommst, bist du halt auf der Durchreise durch MV, was ja erlaubt ist.
Ferner gab es in Rostock am Seehafen keinerlei Kontrollen.

Es ist eine schöne Sache, um mal wieder aufs Schiff zu kommen und Seeluft zu schnuppern, daher auf jeden Fall zu empfehlen.
Auf Dauer aber möchte ich wieder mal einen Fuß auf schwedischen Boden setzen. Ich rechne aber damit, dass Schweden in den kommenden Wochen kein Hochinzidenzgebiet mehr ist.
Gruß Max
-20 Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 13 verschiedenen Reedereien, Favorit: Viking Line
Instagram: @max_shipspotting und @max_travelphotos
Timmy
Mitglied
Beiträge: 278
Registriert: Mi 30. Dez 2009, 22:48
Wohnort: Lübeck

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von Timmy »

Moinsen,

da nutzt Du aber Deine Herkunft aus.
Alle Bürger der 15 übrigen Bundesländer dürfen nicht nach M-V einreisen, also auch kein TT-Line Küstentörn. Aber Bürger aus M-V dürfen in alle Richtungen. Genau mein Humor.

Gruß
Timmy
Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 447
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von shipfriend »

Timmy hat geschrieben: Sa 15. Mai 2021, 20:47 [...], also auch kein TT-Line Küstentörn. Aber Bürger aus M-V dürfen in alle Richtungen. Genau mein Humor.
Du kannst in der Tat den Küstentörn mit TT-Line auch als Auswärtiger machen. Wenn das Schiff in Rostock (MV) einläuft, kannst du einfach auf der Durchreise sein und MV auf direktem Weg wieder verlassen. Das ist erlaubt.
Gruß Max
-20 Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 13 verschiedenen Reedereien, Favorit: Viking Line
Instagram: @max_shipspotting und @max_travelphotos
toni montana
Mitglied
Beiträge: 1457
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 14:23

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von toni montana »

Durch diesen Blödsinn blickt doch bald keiner mehr durch. Und das jetzt in der Phase, wo alle von Öffnungen und geringerer Inzidenz sprechen. :(
Schöne Grüße aus dem Münsterland!

Toni
Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 447
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von shipfriend »

Eigentlich hätte heute Abend die Mein Schiff 6 Rostock verlassen sollen, was nun morgen Abend passiert.
Trotzdem ließ sich abends zumindest die einlaufende COPENHAGEN einfangen - das Tochterboot ADELE ist übrigens stets in Warnemünde zu sehen... ;)
Sie soll für die freiwillige, rein spendenfinanzierte Arbeit der Seenotretter werben - ich finde das eine gute Sache.
Das grüne Molenfeuer wird grad renoviert, weswegen es zu einem echten Blickfang geworden ist...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Deutschland dürfte von Dänemark spätestens zum 05.06. zum "gelben Gebiet" erklärt werden, so reicht ein Test für die Einreise nach DK. Dann können wir ohne größere Hürden wieder an Deck der Hybrid-Fähren stehen. 8-)
Gruß Max
-20 Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 13 verschiedenen Reedereien, Favorit: Viking Line
Instagram: @max_shipspotting und @max_travelphotos
Dji
Mitglied
Beiträge: 1730
Registriert: Mo 14. Jan 2008, 22:28
Wohnort: Westerstede

Re: (Cruise)-Port Rostock / Warnemünde

Beitrag von Dji »

Die AIDAprima erreichte heute früh Warnemünde. Hier wird sie für den Neustart im Juli mit Reisen ab Hamburg vorbereitet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Video: https://youtu.be/i1FQt0YSNro
Aktuelle Videos zu Schifffahrt, Meer, und Urlaub auf meinem Kanal:
https://www.youtube.com/c/SchiffsKanal
Antworten