Travemünde, TT-Line und alle anderen

Antworten
Stefan B.
Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: So 14. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Lübeck

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Stefan B. »

Moin,

die Nils Holgersson dümpelte schon die letzten Wochen mit nur 10/11 Knoten durch die Ostsee.
Deshalb wechselte sie auch, Aufgrund der kürzeren
Fahrtzeit, teilweise auf die Rostock- Route.
Wahrscheinlich steht jetzt ein Werft Aufenthalt an.

Schönen Sonntag
Stefan
-------------------------------------------
Meine Schiffsbilder bei Marinetraffic http://www.marinetraffic.com/ais/de/sho ... tefan%20B.
-------------------------------------------

sebastian z.
Mitglied
Beiträge: 1636
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 21:46

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von sebastian z. »

Guten Abend, das ist richtig, die Nils Holgersson fuhr die letgten Tage immer nur mit halber Leistung, daher auch die reduzierte Geschwindigkeit. In Klaipeda wird das ganze hoffentlich in dem Zeitfenster repariert damit Sie der TT-Line wieder in vollem Umfang zur Verfügung steht.

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von shipfriend »

sebastian z. hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 23:48
Guten Abend, das ist richtig, die Nils Holgersson fuhr die letgten Tage immer nur mit halber Leistung, daher auch die reduzierte Geschwindigkeit. In Klaipeda wird das ganze hoffentlich in dem Zeitfenster repariert damit Sie der TT-Line wieder in vollem Umfang zur Verfügung steht.
Einerseits sehr schön, dass das Schiff jetzt schnell in die Werft geht, andererseits: ist es nicht etwas unverantwortlich den Passagieren gegenüber, dass mit einem Schiff gefahren wird, das nicht voll einsatzfähig ist?

Durch den Defekt der Nils Holgersson wurden ja die Fahrpläne umgekrempelt, wovon auch ich betroffen war: bei der Rückreise Samstag bekam ich somit die Nils Dacke, anstatt der Tom Sawyer, die ursprünglich geplant war.
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

ship0770
Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 21:05

Ausfall NILS HOLGERSSON

Beitrag von ship0770 »

shipfriend hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 08:24
[...]
Durch den Defekt der Nils Holgersson wurden ja die Fahrpläne umgekrempelt, wovon auch ich betroffen war: bei der Rückreise Samstag bekam ich somit die Nils Dacke, anstatt der Tom Sawyer, die ursprünglich geplant war.
Ich wurde von NILS HOLGERSSON auf ROBIN HOOD umgebucht. Als Kulanz gab´s ein Frühstück dazu. Eine nette Geste, finde ich. TT-Line ist wahrlich nicht glücklich über den Schiffsausfall in der Sommersaison ob des nun entstandenen immensen Umbuchungsaufwandes.

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von shipfriend »

Hoffen wir, dass der Ausfall nur bei einer Woche bleibt.
Ich bekam einen Gutschein, den ich an Bord einlösen konnte, Einschränkungen durch meine Umbuchung aber hatte ich eh kaum: die Nils Dacke ist ja neuer als die Tom Sawyer, die Abfahrt erfolgte halt planmäßig 09:30 (ok, abgelegt haben wir gegen 10:00), und Ankunft 16:30 anstatt 17:45.
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

ship0770
Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 21:05

NILS HOLGERSSON

Beitrag von ship0770 »

NILS HOLGERSSON hat in Klaipėda nun nach Kai 127 verholt und soll lt. TT-Fracht-Fahrplan am 03.09.2020 um 13.00 (= UTC+3) nach Trelleborg auslaufen.

ship0770
Mitglied
Beiträge: 153
Registriert: Fr 11. Jan 2013, 21:05

Re: NILS HOLGERSSON

Beitrag von ship0770 »

ship0770 hat geschrieben:
Do 3. Sep 2020, 04:40
NILS HOLGERSSON hat in Klaipėda nun nach Kai 127 verholt und soll lt. TT-Fracht-Fahrplan am 03.09.2020 um 13.00 (= UTC+3) nach Trelleborg auslaufen.
Tja, isse aber nicht. Hat am 03.09.2020 gegen 19.30 (= UTC+3) vom Kai 127 zum Heckrampenkai 128 verholt, liegt aber immer noch da.

Thomas14
Beiträge: 18
Registriert: Sa 24. Mär 2018, 19:15

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von Thomas14 »

Nils hatte in den letzten Tagen mehrmals den Liegeplatz gewechselt. Mal mit Hilfe nur eines Schleppers, mal auch mit dreien. Ist sie für die hohe See noch nicht bereit? Immerhin scheint kein Wasser rein zu laufen, sonst wäre sie wohl im Trockendock.

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von shipfriend »

Thomas14 hat geschrieben:
Fr 4. Sep 2020, 11:55
Nils hatte in den letzten Tagen mehrmals den Liegeplatz gewechselt. Mal mit Hilfe nur eines Schleppers, mal auch mit dreien. Ist sie für die hohe See noch nicht bereit? Immerhin scheint kein Wasser rein zu laufen, sonst wäre sie wohl im Trockendock.
Eigentlich stand sie heute wieder im Fahrplan, nur wurde das Schiff kurzfristig durch die Huckleberry Finn auf den für die NH geplanten Routen von/nach Rostock ersetzt.
Für morgen meine ich, steht die NH wieder im Fahrplan, nur glaube ich, dass sie da wieder durch ein anderes Schiff ersetzt wird.
Angeblich soll sie morgen 09:30 ab Travemünde fahren, ich bezweifle, dass das was wird. Noch liegt sie nämlich in Klaipeda... :?
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Travemünde, TT-Line und alle anderen

Beitrag von shipfriend »

Mittlerweile ist die Nils Holgersson auf dem Weg nach Trelleborg, sodass sie offenbar heute 22:00 planmäßig die Abfahrt nach Travemünde übernehmen kann.
Gruß Max
-20 eigens gemachte Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 11 verschiedenen Reedereien

Antworten