Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Antworten
Andreas_Elmshorn
Mitglied
Beiträge: 376
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 19:17
Wohnort: Elmshorn

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von Andreas_Elmshorn » Do 25. Jul 2019, 10:29

muschelschubser hat geschrieben:
Mi 24. Jul 2019, 20:08

Hach das waren noch Zeiten :D
Ich erinnere mich noch dunkel an einen Sommerurlaub als eine der beiden Fähren mit einem durch Holzplatten verschlossenen Bugvisier/Bugklappe fuhr. Es ging damals der "Küstenschnack" das die eigentliche Bugklappe von den streikenden Mitarbeitern entfernt worden war.
Das muss wohl in den ausgehenden 70érn bzw. ganz frühen 80érn gewesen sein.

Hat hierzu noch jemand genauere Infos bzw. Jahreszahlen parat?
Steht das evtl. im Zusammenhang mit dem, heute noch zu lesenden, Grafitti am östlichen Brückenwiderlager an einer Brücke über die A7, nördlich des Kiel Kanals (zu lesen wenn man Richtung Norden fährt) " Unterstützt den Streik der ...."?
Moin, Moin!
Anno 1979 ist die Reederei Lindinger pleite gegangen und die Seeleute standen ohne Heuer da! Daraufhin wurden kurzerhand die Schiffe besetzt und der Kapitän, ein Reederei- Vertreter und unwillige Besatzungsmitglieder an Land gesetzt (M.W. soll auch jemand über Bord geworfen worden sein!).
Ob das Grafitti mit genau dem Streik zu tun hat, weiß ich nicht! In den 80ern wurde ja auch bei HDW in Kiel lange gestreikt. Dafür mussten die IG Metall- Genossen aus dem Rest der Republik noch einen Solidarbeitrag für die Kieler Streikkasse leisten!
Grüße, Andreas
Geduld zu haben bedeutet nicht, sich alles gefallen zu lassen!

Benutzeravatar
muschelschubser
Mitglied
Beiträge: 379
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 11:12

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von muschelschubser » Do 25. Jul 2019, 13:31

Hallo Andreas,
danke schön für die Infos mit der Lindinger Pleite. Das passt mit dem Jahr sehr gut mit meinen Erinnerungen zur "hölzernen"-Bugklappe zusammen.

Was das Grafitti angeht: Ich glaube dort wird sogar Bezug auf Römö genommen...aber ich komme da morgen wieder dran vorbei und werde mal versuchen ob ich das, im vorbeifahren, genau entziffern kann
Beste Grüße
vom Muschelschubser

Tritschi Creutz
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 22:20

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von Tritschi Creutz » Do 15. Aug 2019, 13:36

Hallo zusammen,
Es ist so ruhig geworden um die Tresfjord. Gibt es da etwas neues ? Im Fahrplan von Sylt-Faehre ist das Schiff noch nicht berücksichtigt.
Viele Grüße...die Tritschi

Gunnar
Mitglied
Beiträge: 173
Registriert: Di 26. Feb 2008, 21:13

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von Gunnar » Do 15. Aug 2019, 13:43

Moin!

Was sollte es denn Neues geben? Wurde nicht alles gesagt, was relevant ist? das Schiff soll am 02.11. da sein und es soll nicht dauerhaft mit zwei Schiffen gefahrenwerden, sondern nur, wenn der entsprechende Andrang erwartet wird.

https://www.syltfaehre.de/fahrplan

Und da ist es doch in den Fahrplan eingearbeitet, genau so, wie es in der Presse angekündigt wurde. Oder wie wird sonst die erhebliche größere Anzahl an Fahrten im November bewerkstelligt?

Gruß
Gunnar
Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/g-meisner

Meine Forenbeiträge bei DSO: http://www.g-meisner.de/website/foren.html (Achtung! Schwerpunkt Eisenbahn...)

Tritschi Creutz
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 22:20

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von Tritschi Creutz » Do 15. Aug 2019, 14:06

Hallo Gunnar,
Vielen Dank für die Antwort mit dem aktuellen Fahrplan, den ich nicht richtig gelesen habe. Aber das Schiff muß doch sicherlich vorher noch in die Werft für Anpassungsarbeiten und neuem Farbanstrich. Vielleicht haben Sie darüber nähere Informationen ?
Viele Grüße...die Tritschi

Tritschi Creutz
Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: Mo 25. Mär 2019, 22:20

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von Tritschi Creutz » Di 3. Sep 2019, 20:22

Die "Tresfjord" heißt nun "RomoExpress".
Viele Grüße...die Tritschi

Benutzeravatar
romflens
Mitglied
Beiträge: 528
Registriert: So 30. Sep 2012, 17:23
Wohnort: Flensburg

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von romflens » Mi 4. Sep 2019, 11:23

Das Schiff ist unter Zypern-Flagge auf dem Weg nach Tallin/Estland. Ich tippe mal auf einen Werftbesuch in der BLRT Tallin Shipyard. Also einer Werft des Mutterkonzern der Bauwerft BLRT Fiskerstrand. Schön ist ja dass die Reederei einen lokalen Namen gewählt hat.
Gruß aus Flensburg
Kai

Bilder sind meine eigenen oder mit schriftlicher Genehmigung des Eigentümers

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 14678
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von Tim S. » Do 5. Sep 2019, 10:41

Bericht zum Umbau der Rømø Express
https://www.sylt-tv.com/die-zweite-sylt ... press.html

StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: So 11. Sep 2016, 00:16
Wohnort: Butjadingen

Re: Sylt-Fähre bekommt 2. Fähre

Beitrag von StephanG2312 » Sa 5. Okt 2019, 15:09

Ab Anfang November fahren unter der Woche keine Züge zwischen Klanxbüll und Lehnshallig. Für den Personenverkehr gibt es einen Ersatzverkehr per Bus, aber die Autozüge werden somit nur von Freitag Morgen bis Sonntag Abend fahren.

Die Syltfähre setzt daher ab 04.11. auch die RömöExpress ein:

https://www.syltfaehre.de/fahrplan
Mit maritimen Gruß

Stephan

Antworten