Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Antworten
Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1067
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Wedemark, gebürtiger Bremerhavener (und Wochenend-Bremerhavener)

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von Burkhard » So 14. Jan 2018, 22:24

ich vermute mal. dass die Teflonschien schon auf dem Dockboden gelegt wurden, zumal auf denen ja auch das Achterschiff nach hinten verholt wurde. Macht ja auch keinen Sinn, das Dock unnötig zu heben und zu senken, da dadurch viel zu viel Zeit drauf gehen würde. So ist zu vermuten, dass der midbody gleich in Folge drau gesetzt wird, damit nach dem Lenzen des Docks das Schieben wieder los gehen kann...?

Burkhard

made
Mitglied
Beiträge: 188
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 08:00
Wohnort: Stadland Rodenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von made » Mo 15. Jan 2018, 12:23

Moin,
ein paar Bilder von heute morgen.

Bild

Bild
Bild
Bild

Bild

Bild

Gruß Marcel

Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 2709
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von Sassnitzer » Mo 15. Jan 2018, 13:28

Tolle Bilder, Dankeschön.
Viele Grüße

Sassnitzer

danielplu
Beiträge: 8
Registriert: Do 26. Okt 2017, 11:18

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von danielplu » Mo 15. Jan 2018, 14:24

Wirklich tolle Bilder...

Weiß jemand wie die Verlängerungssektion unter das Schiff kommt? Wenn ich das richtig sehe sind doch diverse Stützen im Weg.

VG Daniel

netsailor
Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von netsailor » Mo 15. Jan 2018, 14:27

Danke für die tollen Bilder!

Mal eine Nachfrage:
ist das oben beim Einschwimmen gezeigte, bei Pella Sietas gebaute Segment wirklich 30m lang oder kommt da noch ein Teil?

VG, Hein
Zuletzt geändert von netsailor am Mo 15. Jan 2018, 15:02, insgesamt 1-mal geändert.

mirkman
Mitglied
Beiträge: 911
Registriert: Do 26. Jun 2014, 07:23
Wohnort: Rostock

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von mirkman » Mo 15. Jan 2018, 14:52

netsailor hat geschrieben:
Mo 15. Jan 2018, 14:27
mal eine Nachfrage:
ist das oben beim Einschwimmen gezeigte, bei Pella Sietas gebaute Segment wirklich 30m lang oder kommt da noch ein Teil?

VG, Hein
Im 2. Bild oben sieht man recht gut, dass es in etwa so lang ist wie ein Schlepper, und die haben jeweils 28 m. Kommt also gut hin mit den 30 m.

netsailor
Mitglied
Beiträge: 142
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von netsailor » Mo 15. Jan 2018, 15:06

Danke - guter Hinweis! Ich hatte vergessen, das die immer so klein wirkenden Schlepper doch ziemlich lang sind (im Vergleich zu üblichen Segelyachten).
Die teilweise auf den Bildern sichtbaren Personen zeigen auch, wie groß das Segment tatsächlich ist.

Gunnar
Mitglied
Beiträge: 173
Registriert: Di 26. Feb 2008, 21:13

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von Gunnar » Mo 15. Jan 2018, 19:15

Moin!

Auch wenn der Arbeitsstand nicht mehr ganz aktuell ist, zeige ich hier noch einen Nachtrag in Form eines Panoramabildes vom vergangenen Freitag:

Bild

Gruß
Gunnar

Meine Bilder bei Flickr: https://www.flickr.com/photos/g-meisner

Meine Forenbeiträge bei DSO: http://www.g-meisner.de/website/foren.html (Achtung! Schwerpunkt Eisenbahn...)

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1725
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von Johannes7 » Di 16. Jan 2018, 19:26

Wieder vielen Dank für die bisherigen Bilder.

Hier wird auch darüber berichtet: http://www.trelleborgshamn.se/en/extens ... peter-pan/

Fabian
Mitglied
Beiträge: 541
Registriert: Mi 7. Mai 2008, 14:57
Wohnort: Kiel

Re: Verlängerung der Peter Pan in Bremerhaven

Beitrag von Fabian » Mi 17. Jan 2018, 16:46

Hier ein paar Fotos von gestern:

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Verlängerungs-Sektion wurde bereits zum Teil unter das alte Schiff geschoben:
Bild

Antworten