Containerreederei-Allianzen

Antworten
Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 977
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Christian Costa » Do 2. Mär 2017, 21:31

5385223 hat geschrieben:
Mi 1. Mär 2017, 10:52

Bei der Ocean Alliance sind es 9 mal Tbn, da besteht die Hoffnung das OOCL den Weg nach Hamburg findet.

Moin Thomas, fast sicher nicht. Der erste 21000er ist ja im WHV Gdansk Service schon drinnen und der Rest wird da auch folgen und die kleineren OOCL Einheiten rauskegeln...
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 977
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Christian Costa » Do 2. Mär 2017, 21:32

@Finn:
Der AL5 wird nun am CTA für The Alliance abgefertigt werden...
Der fehlte da noch in deiner Liste.
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Busfahrer
Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 22:12

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Busfahrer » Fr 3. Mär 2017, 20:17

Hier auch noch etwas für Finn, ich habe mal die Pläne bei CMA CGM bis in den Oktober durchsucht und
noch drei Schiffe gefunden, die im FAL 3 fahren werden, nämlich:
APL ESPLANADE
APL SINGAPURA
APL LION CITY

(damit wären die drei TBNs im FAL 3 wahrscheinlich geklärt)
statt der APL SENTOSA fährt die APL CHANGI
damit fahren im FAL 3
7 x APL
4 x CMA CGM

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Finn Fuhrmann » Fr 3. Mär 2017, 21:48

Moin,
Dann werden die MOL14000er ja alle umbenannt.

PEARL RIVER SERVICE:

APL FULLERTON
APL TEMASEK
CMA CGM A. LINCOLN
CMA CGM G. WASHINHTON
CMA CGM T. JEFFERSON
TBN (vermulich APL SENTOSA)

Bei den Namen war irgendwie klar, das die später 6 Schiffe in die USA fahren.

Finn

Benutzeravatar
muschelschubser
Mitglied
Beiträge: 379
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 11:12

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von muschelschubser » Fr 3. Mär 2017, 22:08

Auch von mir ein Dankschön an Finn für die Mühe.
5385223 hat geschrieben:
Mi 1. Mär 2017, 10:52
Bei The Alliance hast du 15 mal Tbn, da läßt sich vermuten, saß die Löcher mit der Hamburg Express Klasse und der Mol T Klasse
gefühlt werden.
Mit der Hamburg Express Klasse werden sich nicht allzuviele "TBN-Löcher" stopfen lassen. Die bleiben, z.T. , im Osten (oder im Westen, je nach Betrachtungsweise) und werden in Transpazifikdiensten eingesetzt werden.
Beste Grüße
vom Muschelschubser

Busfahrer
Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 22:12

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Busfahrer » Sa 4. Mär 2017, 12:33

Bei OOCL konnte ich noch zwei fehlende Schiffe für den FAL 7 finden:
TOKYO TRIUMPH und
COSCO PRIDE

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Finn Fuhrmann » Sa 4. Mär 2017, 14:46

Moin Wolfgang,
Danke für den Tipp bei OOCL zu schauen!

MEX 1 (Ich dachte, dass nur CMA CGM 10-11.000 TEU Schiffe darin fahren werden)

CMA CGM VELA
OOCL BRUSSELS
CMA CGM PEGASUS
CMA CGM HYDRA
CMA CGM CALLISTO
OOCL EGYPT
CMA CGM ANDROMEDA
CMA CGM AQUILA
CMA CGM TITAN
CMA CGM CASSIOPEIA
CMA CGM MUSCA

MEX 2 (Ergänzung)

COSCO FORTUNE
COSCO FAITH
COSCO EXCELLENCE
JEBEL ALI (kommt mit dem Fahrplan von YM nicht hin)

FAL 2 (Ergänzung)

XIN HONG KONG -> CSCL SATURN

FAL 5 (Ergänzung)

TBN1 -> CAPE AKRITAS
OOCL NINGBO könnte durch CAPE KORTIA ersetzt werden

Finn

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Finn Fuhrmann » Sa 4. Mär 2017, 15:32

muschelschubser hat geschrieben:
Fr 3. Mär 2017, 22:08
Auch von mir ein Dankschön an Finn für die Mühe.
5385223 hat geschrieben:
Mi 1. Mär 2017, 10:52
Bei The Alliance hast du 15 mal Tbn, da läßt sich vermuten, saß die Löcher mit der Hamburg Express Klasse und der Mol T Klasse
gefühlt werden.
Mit der Hamburg Express Klasse werden sich nicht allzuviele "TBN-Löcher" stopfen lassen. Die bleiben, z.T. , im Osten (oder im Westen, je nach Betrachtungsweise) und werden in Transpazifikdiensten eingesetzt werden.
http://www.yml.com.tw/e-service/schedul ... =PN3&dtn=E

Busfahrer
Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 22:12

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Busfahrer » Sa 4. Mär 2017, 19:27

Finn Fuhrmann hat geschrieben:
Sa 4. Mär 2017, 14:46
Moin Wolfgang,
Danke für den Tipp bei OOCL zu schauen!
Kein Problem, ich hatte gerade viel Zeit :D

Vielen Dank auch von mir für deine Mühe, das war ja doch eine Menge Arbeit, die ganzen Schiffe herauszufinden.

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Finn Fuhrmann » Sa 4. Mär 2017, 20:11

Busfahrer hat geschrieben:
Fr 3. Mär 2017, 20:17
Hier auch noch etwas für Finn, ich habe mal die Pläne bei CMA CGM bis in den Oktober durchsucht und
noch drei Schiffe gefunden, die im FAL 3 fahren werden, nämlich:
APL ESPLANADE
APL SINGAPURA
APL LION CITY

(damit wären die drei TBNs im FAL 3 wahrscheinlich geklärt)
statt der APL SENTOSA fährt die APL CHANGI
damit fahren im FAL 3
7 x APL
4 x CMA CGM
Hier die passenden MOL-Namen:

MOL QUEST -> APL LION CITY
MOL QUARTZ -> APL SINGAPURA
MOL QUASAR -> APL FULLERTON
MOL QUINTET -> APL ESPLANADE

Schönes WE!
Finn

Antworten