Orderbook ULCS

Antworten
Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2531
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Orderbook ULCS

Beitrag von Hamburch » Di 6. Okt 2015, 21:45

Ich habe gerade versucht, mir einen Überblick über die Neubestellungen großer Containerschiffe zu verschaffen. Dabei kam mir die Idee einen Orderbookthread zu eröffnen, in dem zentral alle Neubestellungen gesammelt werden können.

Die ersten Einträge, die ich in diesem Thread posten werde, sind im Forum bereits bekannt.
Zuletzt geändert von Hamburch am Fr 9. Okt 2015, 21:15, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2531
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Orderbook

Beitrag von Hamburch » Di 6. Okt 2015, 21:48

Die japanische MOL hat März 2015 vier 20.150 TEU Schiffe bei Samsung Heavy Industries in Auftrag gegeben. Die Schiffe werden 400m lang und 59m breit sein.

Dazu wird MOL zwei weitere 20.000er chartern, die Imabari für Shoei Kisen Kaisha baut.

Die Schiffe werden ab 2017 in Fahrt kommen.

(Diese Info wurde bereits im Forum gepostet)

https://de.wikipedia.org/wiki/MOL_20.000-TEU-Typ
Zuletzt geändert von Hamburch am Di 6. Okt 2015, 22:00, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2531
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Orderbook

Beitrag von Hamburch » Di 6. Okt 2015, 21:52

OOCL folgte dem Beispiel des G6 Partners und orderte im April 2015 ebenfalls sechs 20.000er bei Samsung Heavy Industries. Die Schiffe werden ab 2017 ausgeliefert.

http://www.joc.com/maritime-news/oocl-f ... 50401.html

Eine andere Internetseite spricht von sechs 21.000 TEU Schiffen.

http://www.porttechnology.org/news/oocl ... rd_vessels
Zuletzt geändert von Hamburch am Di 6. Okt 2015, 22:08, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2531
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Orderbook

Beitrag von Hamburch » Di 6. Okt 2015, 21:55

Ebenfalls in der ersten Aprilwoche 2015 vermeldete CMA CGM, dass die Reederei drei 20.600 TEU Schiffe bei Hanjin Heavy Industries bestellt hat. Die Schiffe, die auf den Philippinen gebaut werden (Subic Yard) werden in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 ausgeliefert.

http://www.joc.com/maritime-news/contai ... 50407.html
Zuletzt geändert von Hamburch am Di 6. Okt 2015, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2531
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Orderbook

Beitrag von Hamburch » Di 6. Okt 2015, 21:59

Daewoo wird für Maersk elf 19.630 TEU Schiffe bauen, zusätzlich besteht eine Option auf weitere sechs Schiffe. Die Schiffe werden 400mx59m messen. Sie werden zwischen April 2017 und Mai 2018 abgeliefert.

http://worldmaritimenews.com/archives/1 ... -boxships/
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Orderbook

Beitrag von Finn Fuhrmann » Mi 7. Okt 2015, 13:51

Hallo,
Bei Imabari sind 11 18.000 TEU Schiffe für Shoei Kisen Kaisha in Auftrag.
Sie sollen an Evergreen verchartert werden, 400x59m messen und 2018-19 geliefert werden.

http://www.evergreen-line.com/tuf1/jsp/ ... 150128.jsp

Finn

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Orderbook

Beitrag von Finn Fuhrmann » Mi 7. Okt 2015, 14:21

Einige chinesische Werfen sollen für COSCO insgesammt 11 19-20000 TEU Schiffe bauen.
Nantong (NACKS) baut 4 Schiffe mit 19.150 TEU für 541,2 Millionen USD
CSSC Shipbuilding baut 3 Schiffe mit 20.000 TEU für 418,5 Millionen USD
CSIC Shipbuilding baut 2 Schiffe mit 20.000 TEU für 279 Millionen USD
In Dalian (DACKS) werden 2 Schiffe mit 19.150 TEU für 270,6 Millionen USD gebaut.

Abgeliefert werden sollen alle Schiffe 2018.

http://maritime-connector.com/maritime- ... megaships/
http://forum.shipspotting.com/index.php ... 382.0.html

Finn
Zuletzt geändert von Finn Fuhrmann am Mi 7. Okt 2015, 18:03, insgesamt 1-mal geändert.

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Orderbook

Beitrag von Finn Fuhrmann » Mi 7. Okt 2015, 18:03

Hallo,
Etwas kleiner, aber ich denke ich poste trotzdem mal alle mir bekannten in Auftrag beindlichen 13-15000 Schiffe.

Den Anfang mache ich mit den in Bau befindlichen 8 NYK-LINE Schiffen mit 14.000 Stellplätzen.
Sie werden von Februar 2016 bis Januar 2016 bei Japan United Marine, Kure gebaut.
Ihre Abmessungen sind 364m Länge, 51m Breite, ein Tiefgang von 15m und 123.000 DWT.
Sie fahren unter der Flagge von Panama.

Vom ersten Schiff, der "NYK BLUE JAY", gibt es bereits erste Bilder von der Werft:
https://www.google.de/search?q=NYK+Blue ... 15&bih=927

Ich finde, dass die Brücke ziemlich hässlich aussieht!!!
Finn

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Orderbook

Beitrag von Finn Fuhrmann » Mi 7. Okt 2015, 19:16

Yang Ming hat ja bereits die ersten 10 Schiffe der "YM-Wish-Klasse" von HHI übernommen, hat aber noch weitere 15 in Auftrag:

Schon länger bekannt, ist der Auftrag von 5 Schiffen bei der Taiwanischen CSBC Corp., die von Seaspan an Yang Ming verchartert werden sollen.
Sie sollen 14.000 TEU transportieren können und werden 2016 abgeliefert.

https://www.google.de/search?q=NYK+Blue ... 15&bih=927

Aus folgendem Bericht geht hervor, das weitere 10 Schiffe bei Imabari Heavy Industries in Auftrag sind.
Stückpreis: 125 Millionen USD
Ablieferung: 2018-2019

http://www.ihsmaritime360.com/article/1 ... ipbuilding

Was mir nicht ganz klar ist, ist warum dort steht, dass insgesamt 20 Schiffe dieser Klasse zur Reederei gehöhren werden.
Ich komme auf 25 !?
Finn

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Orderbook

Beitrag von Finn Fuhrmann » Mi 7. Okt 2015, 19:24

CMA CGM hat auch Schiffe mit 14.000 TEU in Auftrag. Sie sollen Ende 2016 bis Mitte 2017 bei Hyundai Heavy Industries entstehen.
Ich vermute, dass diese Schiffe zwar 366m o. 368m lang sein werden, allerdings "nur" 48m breit sein werden, um damit noch durch den Panama-Kanal zu kommen.

http://www.arabiansupplychain.com/artic ... ner-ships/

Finn

Antworten