Hafen Trelleborg

Antworten
alms
Beiträge: 19
Registriert: So 16. Aug 2015, 19:41

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von alms » Mi 16. Dez 2015, 20:17

Das ist so großartig, dass die Schweden diese Bahnlinie wiederbelebt haben. Auf der anderen Seite der Ostsee werden Bahnstrecken stillgelegt, in Südschweden geht man den anderen Weg. Durch die Bahn wird Trelleborg hoffentlich von der Metropole Kopenhagen/Malmö profitieren.

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1709
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Johannes7 » So 17. Jan 2016, 18:22

Hier hätte ich noch etwas zum Bahnhof von Trelleborg:

etwas historisches (4 sw-Aufnahmen): http://www.trelleborgsallehanda.se/ta-h ... lideshow-0
etwas aktuelles (google): https://www.google.de/maps/@55.3718455, ... 56!6m1!1e1

Grüße, Johannes

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1709
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Johannes7 » Fr 12. Aug 2016, 21:27

Zur Info: Hafentag in Trelleborg ist am Sonnabend (3. September) von 10:00 bis 14:00 Uhr.
Es werden wie immer u.a. auch Bus- und Barkassenrundfahrten angeboten.
Quelle: http://www.trelleborgshamn.se/kalender/ ... -dag-2016/

Viele Grüße in die Runde

ktmb
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 31. Jul 2016, 15:34

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von ktmb » So 14. Aug 2016, 13:10

Hallo,

eine Frage zu den Übergangszeiten in Trelleborg bei Ankunft aus Sassnitz.
Am 1. Oktober soll die Fähre gegen 21:15 Uhr ankommen.
Wie viel Zeit muss man rechnen, um bis zum Bahnhof zu kommen? Erfahrungsgemäß werden die Fußgänger ja immer erst zuletzt abgeholt. 21:39 Uhr zum nächsten Zug dürfte knapp werden.
Herzliche Grüße

Benutzeravatar
Markus K
Mitglied
Beiträge: 780
Registriert: Di 27. Okt 2015, 07:13

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Markus K » So 14. Aug 2016, 20:54

ktmb hat geschrieben:Hallo,

eine Frage zu den Übergangszeiten in Trelleborg bei Ankunft aus Sassnitz.
Am 1. Oktober soll die Fähre gegen 21:15 Uhr ankommen.
Wie viel Zeit muss man rechnen, um bis zum Bahnhof zu kommen? Erfahrungsgemäß werden die Fußgänger ja immer erst zuletzt abgeholt. 21:39 Uhr zum nächsten Zug dürfte knapp werden.
Herzliche Grüße
Meiner Meinung nach viel zu knapp! Ich wurde damals als einzigster Fußpassagier auf der Huckleberry Finn aus Rostock überhaupt nicht abgeholt. Erst nach dem ich einen Hafenarbeiter (ich stande dann 20 min vor dem Schiff, weil ich von dem schon runtergeschickt wurde weil angeblich ein Bus da sein sollte) herangerufen habe wurde ich irgendwann geholt. Ich würde mindestens 1 Stunde Zeit einplanen, vorsichtshalber.
Alle Bilder sind meine eigenen oder mit Erlaubnis des Bildinhabers, Benutzung nur nach Nachfrage

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1709
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Johannes7 » So 14. Aug 2016, 22:13

Also ich konnte es schon mehrmals erleben, dass nach dem Öffnen der Forte der Shuttlebus gleich an Bord gefahren wurde.
Falls der neue Liegeplatz (neben den Rostock-Fähren) angesteuert wird, wird das Schiff über die Gangway verlassen.
Ein Bus stand bis jetzt immer schon bereit.
Sollte das bei Dir dann so sein, dürfte der 39ziger-Zug erreichbar sein. Vom Terminal zum Bahnhof läuft man weniger als 5 Minuten.

Grüße,
Johannes

ktmb
Mitglied
Beiträge: 58
Registriert: So 31. Jul 2016, 15:34

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von ktmb » Mo 15. Aug 2016, 09:36

Vielen Dank für die Informationen. Evtl. fährt die Fähre ja auch etwas früher ab. Bisher ist die Abfahrt schon um 15 Minuten verlegt worden. Ursprüngliche Wbfahrt war 17:15 Uhr.
Herzliche Grüße

alms
Beiträge: 19
Registriert: So 16. Aug 2015, 19:41

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von alms » Mo 15. Aug 2016, 16:05

Ich stand gestern in der Warteschlange, als die Fähre aus Sassnitz um 17.15 Uhr einlief. Der Bus für die Fußpassagiere ist als erstes raufgefahren. So ist auch meine Erfahrung als Fußgänger. 17.39 Uhr sollte knapp zu schaffen sein.

Eventuell auf dem Schiff Bescheid sagen, dass man den Zug bekommen will.

Overandout
Mitglied
Beiträge: 388
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:12

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Overandout » Di 13. Sep 2016, 17:01

Mal eine Frage:

Wenn man die Fähren verlässt, kommt man auf direktem Weg zum Bahnhof oder muss man "außen" herum über die Hamngatan fahren/gehen?
Suche alte Fotos vom Hafen Helsingør

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1709
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Hafen Trelleborg

Beitrag von Johannes7 » Di 13. Sep 2016, 17:15

Overandout hat geschrieben:Mal eine Frage:

Wenn man die Fähren verlässt, kommt man auf direktem Weg zum Bahnhof oder muss man "außen" herum über die Hamngatan fahren/gehen?
Moin Overandout,

der Shuttlebus bringt Dich von der Fähre zur Hamngatan 9 (Hotel und Fähr-Checkin). Von dort musst Du laufen.
Wenn Du aus dem Bus steigst, musst Du dich gleich rechts halten, den Bahnhof mit dem Turm kannst Du nicht übersehen.

Viele Grüße,
Johannes

Antworten