Maritime Innovationen

Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15696
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Tim S. »

VW verschifft Autos nun auch mit Flüssigerdgas
https://www.automobilwoche.de/article/2 ... ssigerdgas

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 546
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Volker Landwehr »

ist das eine Innovation oder ein Rückschritt?
Ohne Methanschlupf wäre es sicher ein Fortschritt, aber den gibt es nun einmal.

Aber vielleicht schafft der MAN ME-GI Dual-Fuel Motor da Abhilfe: https://www.vdi-nachrichten.com/technik ... anschlupf/
Oder der Motor im Detail: https://marine.man-es.com/two-stroke/2- ... gi-engines
https://marine.man-es.com/docs/librarie ... 88a750a2_0
Gruß, Volker

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15696
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Tim S. »

Der finnische Technologiekonzern Wärtsilä wird zwei neue rein elektrische Fähren entwickeln und mit seinen Antrieben ausrüsten. Gebaut werden die Schiffe im Auftrag des norwegischen Betreibers Boreal Sjö bei Schiffsbauer Holland Shipyards in den Niederlanden.
https://www.electrive.net/2020/06/22/wa ... real-sjoe/

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 546
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Volker Landwehr »

Norsepower rüstet den RoRo-Frachter „SC Connector“ (Baujahr 1997) erstmalig mit klappbaren Flettner-Rotoren aus: https://www.norsepower.com/download/con ... elease.pdf
Das Klappen ist erforderlich, da auf der Route Brücken und Hochspannungsleitungen liegen.
Video-Animation: https://www.youtube.com/watch?v=WbGX2EettbI
Hier hat jemand anscheinend die Pressemitteilung ins Deutsche übersetzt: https://www.seereisenportal.de/news/kre ... geruestet/
Gruß, Volker

Antworten