Maritime Innovationen

Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15994
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Tim S. »

VW verschifft Autos nun auch mit Flüssigerdgas
https://www.automobilwoche.de/article/2 ... ssigerdgas

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 627
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Volker Landwehr »

ist das eine Innovation oder ein Rückschritt?
Ohne Methanschlupf wäre es sicher ein Fortschritt, aber den gibt es nun einmal.

Aber vielleicht schafft der MAN ME-GI Dual-Fuel Motor da Abhilfe: https://www.vdi-nachrichten.com/technik ... anschlupf/
Oder der Motor im Detail: https://marine.man-es.com/two-stroke/2- ... gi-engines
https://marine.man-es.com/docs/librarie ... 88a750a2_0
Gruß, Volker

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15994
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Tim S. »

Der finnische Technologiekonzern Wärtsilä wird zwei neue rein elektrische Fähren entwickeln und mit seinen Antrieben ausrüsten. Gebaut werden die Schiffe im Auftrag des norwegischen Betreibers Boreal Sjö bei Schiffsbauer Holland Shipyards in den Niederlanden.
https://www.electrive.net/2020/06/22/wa ... real-sjoe/

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 627
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Volker Landwehr »

Norsepower rüstet den RoRo-Frachter „SC Connector“ (Baujahr 1997) erstmalig mit klappbaren Flettner-Rotoren aus: https://www.norsepower.com/download/con ... elease.pdf
Das Klappen ist erforderlich, da auf der Route Brücken und Hochspannungsleitungen liegen.
Video-Animation: https://www.youtube.com/watch?v=WbGX2EettbI
Hier hat jemand anscheinend die Pressemitteilung ins Deutsche übersetzt: https://www.seereisenportal.de/news/kre ... geruestet/
Gruß, Volker

Benutzeravatar
StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 740
Registriert: So 11. Sep 2016, 00:16
Wohnort: Butjadingen

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von StephanG2312 »

OCEANBIRD-Projekt von Wallenius könnte 2024 in Fahrt kommen:

https://segelreporter.com/regatta/frach ... 000-autos/
Mit maritimen Gruß

Stephan

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15994
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Tim S. »

Die schwedische Firma Wallenius Marine will denemissionsfreien Frachtsegler Ocean Birdmit 80 Meter hohen Masten bauen:
https://www.spiegel.de/wissenschaft/tec ... 06560a7537

lila_schiff
Beiträge: 10
Registriert: Do 17. Sep 2020, 00:29

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von lila_schiff »

Neues Walerkennungssystem in Südkalifornien eingeführt, um Meeressäuger zu schützen.
https://www.smithsonianmag.com/science- ... 180975839/

Volker Landwehr
Mitglied
Beiträge: 627
Registriert: So 3. Aug 2008, 18:19

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Volker Landwehr »

Fincantieri hat den Bau eines 25 m langen Schiffes mit Wasserstoff-Brennstoffzellenantrieb begonnen: https://fuelcellsworks.com/news/fincant ... ssel-zeus/
Das Schiff soll zur Erforschung der Brennstoffzelle in der Schifffahrt eingesetzt werden.

Es erhält zusätzlich zwei Dieselgeneratoren mit zwei E-Motoren und Batterien. Die Brennstoffzelle leistet 130 kW und erlaubt mit 50 kg Wassterstoff 8 Std Fahrt mit 7,5 kn. Es wied aus dem U-Boot Bau stammende Technik eingesetzt.
Gruß, Volker

Maurice
Mitglied
Beiträge: 3655
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Maritime Innovationen

Beitrag von Maurice »

Hapag Lloyds 15.000 TEU fassende "Sajir" hat ihren LNG-Tank erhalten.
https://www.offshore-energy.biz/hapag-l ... WWwf5TBvY0

Gruß,
Maurice
Meine Fotos - Mein Copyright!

Antworten