Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Antworten
Uwe T.
Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 19:05

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Uwe T. »

Moin,
Was Meyer fehlt ist ein erstklassiger Kommunikationsmanager der das allen Leuten (und auch den lokalen Medien !) in der Region mal richtig verklickert.
Für den Job bist Du doch bestimmt die allererste Wahl. Nur zu, bewirb dich.

Gruß

Uwe

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1018
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Christian Costa »

Erst ist Herr Meyer zu konservativ und jetzt soll er seine eigene Reederei gründen?
Lieber Alex, das kannst du doch selbst nicht mehr ernst meinen, was du für einen Unsinn schreibst.

Übrigens: Google mal nach Evobus. Und siehe da: Auch deine Aussage zu Mercedes Bussen ist hinfällig.

Ganz ehrlich Alex: wenn du weiterhin nur fake news produzierst, dann werden wir dich hier ausschließen müssen.
Das nervt nämlich ganz gewaltig, wenn man andauernd den identischen Quark lesen muss. Egal wer auch nur eine Meinung vertritt:
Jede Reederei und nun auch die Meyer Werft machen Alles falsch und haben keine Ahnung.

Man, man, man dieses Gelaber schaue ich mir nicht mehr lang an.
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Jochen
Mitglied
Beiträge: 279
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 15:49

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Jochen »

"Generell möchten diverse Reedereien jetzt erstmal ältere Cruiser verkaufen um Geld zu sammeln für die Bezahlung von neuen Schiffen" - ja,ja und das alles auf einem oligopolistischem Markt wo jeder jeden kennt und der zum großen Teil auch über Kapitalbeteiligung verflochten ist. Aber 00Alex hat stets den Mut sich zu blamieren und uns zu langweilen. Lasse er das doch.

egbert
Mitglied
Beiträge: 61
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 10:03

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von egbert »

Ist es möglich auf diesem Forum abweichende Mainstrean-Meinungen einfach nur zu diskutieren, entkräften, ignorieren, oder durch Argumente oder Einbringen von gegenteiligen Ansichten zu führen, OHNE diese beleidigenden, pöbelnden Untertöne?
Andersdenkende Meinungen werden durch unqualifizierte, kollektiv mobbende Kommentare nicht entkräftet.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15624
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Tim S. »

Schwelbrand auf der Odyssey of the Seas
https://www.oz-online.de/-news/artikel/ ... yer-Neubau

Uwe T.
Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 19:05

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Uwe T. »

Moin,

Teile der Geschäftsführung und des Betriebsrates der Werft befinden sich nach einem Restaurantbesuch in Quarantäne.

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/ ... 58788.html

Gruß

Uwe

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15624
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Tim S. »

Haste Scheiße am Fuß haste Scheiße am Fuß..

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 15624
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Tim S. »


Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2824
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Hamburch »

Spirit of Adventure wird nicht pünktlich abgeliefert

https://www.cruisecritic.co.uk/news/5370/
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2824
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Meyer-Werft - allgemeine Informationen (ohne Ablieferungen)

Beitrag von Hamburch »

Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Antworten