Unglücks-Thread

Antworten
Maurice
Mitglied
Beiträge: 3784
Registriert: So 21. Jun 2009, 21:50
Wohnort: Leer

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Maurice »

Tim S. hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 11:35
Maurice hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 11:19
Unbekannter Bulker auf Abwegen in der Straße von Singapur.
Bild

Bild

Hatte gerade nur das Handy parat. ;)
Jetzt aktuell? Welche Position ungefähr?

Jepp, muss südlich von Singapur bzw. südlich von Jurong Island gewesen sein.
Unmittelbar neben dem Hauptfahrwasser.

Edit: Müsste die Thai Binh 688 (9647382) sein.

Gruß,
Maurice
Meine Fotos - Mein Copyright!

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. »

Vielen Danke :-)

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. »

Sagasbank und Sea Prospect in Brunsbüttel kollidiert:
https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4365650

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. »

HMS PROTECTOR findet Geisterschiff ALTA nach Monaten auf dem Atlantik:
https://gcaptain.com/abandoned-cargo-sh ... -atlantic/

fuhri1186
Beiträge: 7
Registriert: Mo 26. Aug 2019, 14:05

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von fuhri1186 »

Die Kelly, IMO 9255622, brennt aktuell auf der Elbe.

https://www.cnv-medien.de/news/zwischen ... -elbe.html

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. »

Bild
Hier ein Foto von Willi Thiel der Kelly vor Neufeld.

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1694
Registriert: Do 10. Jan 2008, 21:57
Kontaktdaten:

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Martin Witte »

Die Kelly liegt mittlerweile in Brunsbüttel.
Es gab einen Toten und zwei Schwerverletzte an Bord.

Unglaublich, dass CNV-Medien auch beim dritten Update des Berichtes nicht in der Lage ist, den richtigen Schiffsnamen zu verwenden.

Olaf K.
Mitglied
Beiträge: 1134
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 18:23
Wohnort: Brunsbüttel

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Olaf K. »

tja das ist Cuxhaven live - und ich hatte denen noch eine Mail geschickt - trotzdem

hier der Bericht:

Im Maschinenraum des Frachters "Kelly" ist am 06.09.19 ein Feuer ausgebrochen. Der Alarm erreichte die Feuerwehr in Brunsbüttel um 14 Uhr. 40 Einsatzkräfte eilten auf die Südseite von Brunsbüttel wo sie sich gemeinsam mit den Kollegen von der Schiffsbrandbekämpfung auf den Weg zur "Kelly" machten.
Der Frachter befand sich zu diesem Zeitpunkt auf der Elbe zwischen Brunsbüttel und Otterndorf.
Zwei Personen erlitten an Bord der "Kelly" Verbrennungen und wurden per Hubschrauber in die Spezialklinik nach Hamburg geflogen. Ein weiteres Besatzungsmitglied erlag leider seinen Verletzungen. Nachdem das Feuer an Bord gelöscht war, wurde es mit Schleppern durch die Schleuse in Brunsbüttel gezogen und an den Südkai in Brunsbüttel festgemacht - dort sollen noch weitere Untersuchungen stattfinden.

Text: Olaf Kuhnke


https://nok-schiffsbilder.de/modules/my ... 4582&cid=6

Nico46
Mitglied
Beiträge: 247
Registriert: Di 21. Mai 2019, 18:27

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Nico46 »

Moin,

Die Norroena treibt an der Südspitze Norwegens, westlich von Kristiansand, mit wenigen Knoten vom Kurs ab. Dahinter befindet sich die KV NORNEN, eine Küstenwache...
Weiß jemand was da los ist?

Gruß,
Nico

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 16315
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. »

Die ASTOR hat bei einer Kaikollision in Nantes ordentlich einen mitgekriegt und wird jetzt in Saint Nazaire repariert:
https://www.ouest-france.fr/pays-de-la- ... re-6509710

Antworten