Stena-Line

Antworten
Urlauber67
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: Do 21. Aug 2008, 20:36

Re: Stena-Line

Beitrag von Urlauber67 »

Moin,

seit heute fährt Stena wieder tägliche Abfahrten auf der Route Kiel - Göteborg. Allerdings scheint man jetzt früher in Göteborg zu starten. Waren bis zur Corona-Krise die Abfahrtszeiten ab Kiel und Göteborg gleich, fahren die Fähren ab Göteborg in der Woche um 18:15 Uhr und am Wochenende um 17:15 Uhr ab.

Schönes Wochenende aus dem Norden.

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2687
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Stena-Line

Beitrag von KaiR »

Stena Forerunner und Hatche kehren aus dem Lay-up zurück:

https://mobile.twitter.com/StenaLine/st ... iQTUEUZlBs
Grüße,

Kai

schwedenelch
Mitglied
Beiträge: 1135
Registriert: Do 29. Apr 2010, 21:52
Wohnort: Hameln
Kontaktdaten:

Re: Stena-Line

Beitrag von schwedenelch »

hat zwar nur am Rande mit Stena zu tun (bzw. ist Folge der Einstellung der Königslinie), aber:

Der Nachtzug, der bisher über die Fähre Sassnitz-Trelleborg geführt wurde, fährt ab kommendem Jahr die Landverbindung, also Berlin-Hamburg-Kopenhagen-Malmö-Stockholm.

https://www.berliner-zeitung.de/mensch- ... ZEXuNAZrxs

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1963
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Stena-Line

Beitrag von Johannes7 »

Hallo zusammen.

Hier wurden bei Landgangen auf Facebook einpaar Drohnenbilder der aktuellen Auflieger in Uddevalla veröffentlicht.
Link: https://www.facebook.com/photo.php?fbid ... ater&ifg=1

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

KaiR
Mitglied
Beiträge: 2687
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 12:11

Re: Stena-Line

Beitrag von KaiR »

der Bau der beiden verlängerten E-Flexer ist in China planmässig gestartet. Auch die Stena Embla für die irische See wird pünktlich fertiggestellt werden.

https://news.cision.com/stena-line/r/ne ... r6vck7HObI
Grüße,

Kai

Paulchen62
Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 17:25
Wohnort: Rostock
Kontaktdaten:

Re: Stena-Line

Beitrag von Paulchen62 »

Die Sassnitz ist seit gestern In Zypern registriert. Siehe Marinetraffic.
........W e A r e S a i l i n g ____
.. _/__________________/ =\_
__|_______\________________\____
\............................ = TT-Line..........|
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~Paul~Philip~Philipsson~~

PeterPan
Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: Mo 8. Jul 2019, 12:57

Re: Stena-Line

Beitrag von PeterPan »

KaiR hat geschrieben:
Mo 29. Jun 2020, 15:04
der Bau der beiden verlängerten E-Flexer ist in China planmässig gestartet. Auch die Stena Embla für die irische See wird pünktlich fertiggestellt werden.

https://news.cision.com/stena-line/r/ne ... r6vck7HObI

Die beiden langen Schiffe sind für Landstrom vorbereitet.

Kiel...?

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1963
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Stena-Line

Beitrag von Johannes7 »

Zur Lettland-Linie ab Nynäshamn:
Aktuell ist die Route Nynäshamn - Ventspils für Buchungen geschlossen. Bitte schauen Sie in Kürze wieder auf dieser Webseite vorbei.
Seit wann das so ist, entzieht sich meiner Kenntnis.

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 255
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Stena-Line

Beitrag von Rostocker7 »

Moin,

das hat mit den seit dem 6. Juli gültigen Einreisebestimmung nach Lettland in Folge von Covid-19 zu tun.

Schweden dürfen z.Zt. überhaupt nicht nach Lettland. Letten müssen bei Rückkehr aus Schweden in die Quarantäne (Die Grenze für die Quarantäne nach Einreise liegt in Lettland bei 25 Neuinfektionen pro 100.000 EW in den letzten 14 Tagen im Ausreiseland). Daher macht es keinen Sinn eine offene Buchung zu haben. Wer beruflich reist, muss in Lettland einen Antrag stellen. Ob Deutschen über dem Umweg Schweden die Einreise gestattet ist, müsste man mal die lettische Botschaft in Berlin fragen.

Gruß

Stefan

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1963
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Stena-Line

Beitrag von Johannes7 »

Danke für die Klärung, Stefan.

Ich krame mal den Beitrag hervor:
Johannes7 hat geschrieben:
So 3. Mai 2020, 15:22
Hi Markus,
Markus K hat geschrieben:
So 3. Mai 2020, 14:37
Auf der Hafenwebsite von Uddevalla wird gesagt, das die SASSNITZ am 31.7.2020 den Hafen verlassen wird:
http://www.uddevalla-hamn.se/4.f5c3da51 ... 63db0.html
[...]
das kann sich verschieben. Bei der Trelleborg wurde der Abfahrtstermin auch meist nach hinten verschoben.
[...]
Der Termin wurde vom 31.7. auf den 30.9. verschoben.
Quelle: http://www.uddevalla-hamn.se/4.f5c3da51 ... 63db0.html

Grüße.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.

Antworten