LISCO GLORIA brennt vor Langeland- alle gerettet!

Antworten
ArneKiel

LISCO GLORIA brennt vor Langeland- alle gerettet!

Beitrag von ArneKiel » Sa 9. Okt 2010, 01:45

Moin,

zur Zeit läuft nordwestlich von Fehmarn eine große Rettungsaktion - die Lisco Gloria treibt brennend vor der dänischen Küste....

http://www.folketidende.dk/faerge-med-2 ... yd-lolland

Bild

Bild

An der Aktion sind über 14 Schiffe beteiligt u.a. 3 DGzRS Kreuzer und die Scharhörn, Rescue Center Bremen und die Neustrelitz koordinieren...

Die Puttgarden-Fähren Deutschland und SH sind ebenfalls dabei

Passagiere sind wohl von Bord, "nur" (hoffentlich) leicht Verletzte - bisher (02:28 Uh) sind 237 Crew und Pax gerettet worden - sie befinden sich auf der Deutschland - 3 Leute wurden mit Hubschraubern abgeborgen

Auf dem Oberdeck gab es eine Explosion...

um 02.40 Uhr hat die Deutschland mit 237 Leuten an Bord Kurs auf Kiel genommen (es sind noch Verletzte an Bord)

02:56 : John T. Essberger, Berlin und Scharhörn sind am Löschen...

Das Feuerlöschboot Kiel hat ebenfalls Kurs auf die LG genommen und sollt in 3 Stunden eintreffen, Schlepper Bülk ist von Kiel unterwegs

Bild

03:00:

Bild

Mittlerweile ist die Deutschland in Kiel eingetroffen und liegt an der Außenkante der Tirpitzmole im Kieler Marinehafen
Zuletzt geändert von ArneKiel am Sa 9. Okt 2010, 17:23, insgesamt 7-mal geändert.

FBehling
Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: So 13. Jan 2008, 19:26
Wohnort: Kiel-Russee

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn

Beitrag von FBehling » Sa 9. Okt 2010, 02:53

Danke Arne!

Alle Passagiere gerettet. Scharhörn pumpt Wasser aufs Deck. Schiff treibt in dänische AWZ.

Gruß
Frank

Peter Hartung
Mitglied
Beiträge: 2392
Registriert: So 13. Jan 2008, 17:19

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von Peter Hartung » Sa 9. Okt 2010, 07:02

Moin!

Hier dazu die offizielle Meldung des Havariekommandos Cuxhaven, das die Gesamteinsatzleitung hat:

Brennendes Ro-Ro-Schiff auf der Ostsee
Havariekommando hat Gesamteinsatzleitung

Das Ro-Ro-Schiff „Lisco Gloria“ (L: 200m, B: 26m,litauische Flagge) brennt nach einer Explosion auf dem Oberdeck. Sämtliche Passagiere und die Crew haben das Schiff verlassen. Die Auto- und Personenfähre befand sich mit mehr als 200 Personen an Bord auf dem Weg von Kiel nach Klaipeda als sich gegen Mitternacht die Explosion ereignete.
Alle in der Nähe befindlichen Schiffe eilten zum Unglücksort, um Passagiere und Besatzung zu bergen.
Das Havariekommando hat die Gesamteinsatzleitung um 1:19 Uhr übernommen.
Zur Zeit befinden sich die geretteten Personen an Bord einer anderen Fähre. Brandbekämpfungseinheiten und Notschlepper sind vor Ort oder auf dem Weg zum Unglücksort.
Einsatzkräfte:

Brandbekämpfungseinheiten aus Kiel, Rostock, Lübeck und Hamburg
Verletztenversorgungsteam aus Hamburg
DGzRS „John T. Essberger“
DGzRS „Vormann Jansen“
Notschlepper „Baltic“
Gewässerschutzschiff „Scharhörn“
Bundespolizeischiff: „Neustrelitz“


Link: http://www.havariekommando.de/
Weitere Meldungen können ggf. unter diesem Link abgerufen werden.
Update: Für Angehörige der geretteten Passagiere hat das Havariekommando ein Informationstelefon geschaltet.
Auskunft gibt es unter der Nummer +49 (0)431 160 666

mfg Peter Hartung
Zuletzt geändert von Peter Hartung am Sa 9. Okt 2010, 11:51, insgesamt 2-mal geändert.
Alle Fotos von Peter Hartung sind (falls nicht anders angegeben) unter einer
Creative Commons-Genehmigung lizenziert. Siehe hier: Foto-Lizenz: CC-BY-NC-ND

ArneKiel

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von ArneKiel » Sa 9. Okt 2010, 07:59

Moin,

der NDR (NDR Info) dazu:

Fähre brennt nahe Fehmarn
Kiel: Auf der Ostsee brennt eine Passagier- und Frachtfähre nahe Fehmarn. Die mehr als 230 Menschen an Bord konnten sich auf herbeigeeilte Schiffe retten. Fünf Personen wurden verletzt. Mittlerweile sind alle Passagiere und Besatzungsmitglieder mit einer kleinen Fähre nach Kiel gebracht worden. Rettungskräfte sind etwa 10 Kilometer nördlich von Fehmarn an dem Schiff im Einsatz. Löscharbeiten an Bord sind im Moment noch zu gefährlich. Bei der Fähre handelt es sich um die Lisco Gloria, die auf dem Weg von Kiel zum Heimathafen Kleipeda in Litauen war. Auslöser des Brandes war offenbar eine Explosion auf dem Oberdeck. Die Ursache ist unklar.| 09.10.2010 07:45 Uhr

http://www.ndr.de/info/

ASchröder
Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:09
Wohnort: Kiel-Russee
Kontaktdaten:

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von ASchröder » Sa 9. Okt 2010, 08:58

Hallo Zusammen,

gegen 08:56 treibt die Lisco Gloria (ca. 1,5 kn) mit allen Begleitschiffen direkt vor Langeland.

Bild

Viele Grüße

Andreas
*******************************************************************************************************************
Andreas Schröder - Maritime Photography and more-
Andreas Schröder - Maritime Photography and more -Die FB-Seite-

Fischländer
Mitglied
Beiträge: 901
Registriert: Mi 15. Jul 2009, 08:02
Wohnort: Fischland

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von Fischländer » Sa 9. Okt 2010, 09:03

Moin,
"Fairplay 26"
ist auch auf dem Weg zur "Lisco Gloria"
freundliche Grüße
Meine Fotos sind durch ein Copyright urheberrechtlich geschützt.

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1601
Registriert: Do 10. Jan 2008, 21:57
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von Martin Witte » Sa 9. Okt 2010, 09:15

Moin moin,

das nenn´ ich mal aktuell!
Arne, ich hoffe du hast dir die Nacht nicht nur für die aktuellen Beiträge im Forum um die Ohren geschlagen :D

Anbei noch ein Bild der Gloria bei der Ankunft in Kiel im Mai dieses Jahres.

Bild

Gruß
Martin

ArneKiel

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von ArneKiel » Sa 9. Okt 2010, 10:08

Martin Witte hat geschrieben:Moin moin,

das nenn´ ich mal aktuell!
Arne, ich hoffe du hast dir die Nacht nicht nur für die aktuellen Beiträge im Forum um die Ohren geschlagen :D

Gruß
Martin
Moin,

so schlimm war das auch nicht, als um 03.15 Uhr die Deutschland mit den 236 Geretteten den Ort des Geschehens verliess, habe ich mich auch zur Ruhe gebettet,
um um 08.30 die Deutschland bei der Abfahrt aus Kiel ablichten zu können :D

Update: Offenbar brennt das Schiff so lichterloh, dass es bisher nur von aussen gekühlt werden kann, mittlerweile hat die LG wohl auch durch das Löschwasser Schlagseite...

Die Deutschland bei der Passage von Laboe / Neustein

Bild

Bild

Bild

Fischländer
Mitglied
Beiträge: 901
Registriert: Mi 15. Jul 2009, 08:02
Wohnort: Fischland

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von Fischländer » Sa 9. Okt 2010, 10:14

Hallo,
inzwischen trifft auch SK "ARKONA" aus Rostock ein und löst SK "BERLN" ab .
Der Brand wird sich an Deck stark ausgebreitet haben und man wird durch die Hitzeentwicklung keine Schleppverbindung herstellen können.
Dann haben wir noch kräftigen Ostwind und die Lisco Gloria vertreibt recht schnell, wenn keine Schleppverbindung hergestellt werden kann wird sie irgendwann auf Grund laufen.
MfG
Zuletzt geändert von Fischländer am Sa 9. Okt 2010, 10:21, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Fotos sind durch ein Copyright urheberrechtlich geschützt.

Marcel
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 11:00
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: LISCO GLORIA brennt vor Fehmarn - alle gerettet!

Beitrag von Marcel » Sa 9. Okt 2010, 10:29

Ja sie hat Schlagseite aber wieviel kann ich nicht sagen.

Bild

Antworten