Havarien und technische Schäden

Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 509
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Rostocker7 »

Tim S. hat geschrieben: Di 26. Mär 2024, 11:47 Ladung der ATLANTIC NAVIGATOR, IMO:9231145, beschlagnahmt, nachdem sie am 4.3. zu einer Notreparatur in Rostock einlief:
https://globalsanctions.co.uk/2024/03/g ... n-rostock/
Moin,

es ist nicht nur Holz an Bord...

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... ff128.html

Gruß

Stefan
BlueWater
Beiträge: 15
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 11:19

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von BlueWater »

Rostocker7 hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 09:03
Tim S. hat geschrieben: Di 26. Mär 2024, 11:47 Ladung der ATLANTIC NAVIGATOR, IMO:9231145, beschlagnahmt, nachdem sie am 4.3. zu einer Notreparatur in Rostock einlief:
https://globalsanctions.co.uk/2024/03/g ... n-rostock/
...
es ist nicht nur Holz an Bord...
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... ff128.html
...
Diese Havarie, bzw. vielmehr die pikante Ladung, ist offenbar auf dem Weg zu einem Politikum.
https://www.ostsee-zeitung.de/lokales/r ... 1711988064 (Bezahlschranke)
https://www.nordkurier.de/regional/meck ... en-2397658 (frei lesbar)
https://www.nordkurier.de/regional/meck ... st-2399875 (frei lesbar)
-- Freund der Schifffahrt
BlueWater
Beiträge: 15
Registriert: Mi 10. Nov 2010, 11:19

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von BlueWater »

Wie vermutet, ist das Topic jetzt auf einem größeren Medium present, auf der Hauptseite:
https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... a3ba518b5f (Bezahlschranke)

Topic verschieben/weiterführen in/im Russland-Krieg-Thread?
-- Freund der Schifffahrt
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 22900
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Tim S. »

BlueWater hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 14:30
Rostocker7 hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 09:03
Tim S. hat geschrieben: Di 26. Mär 2024, 11:47 Ladung der ATLANTIC NAVIGATOR, IMO:9231145, beschlagnahmt, nachdem sie am 4.3. zu einer Notreparatur in Rostock einlief:
https://globalsanctions.co.uk/2024/03/g ... n-rostock/
...
es ist nicht nur Holz an Bord...
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... ff128.html
...
Diese Havarie, bzw. vielmehr die pikante Ladung, ist offenbar auf dem Weg zu einem Politikum.
https://www.ostsee-zeitung.de/lokales/r ... 1711988064 (Bezahlschranke)
https://www.nordkurier.de/regional/meck ... en-2397658 (frei lesbar)
https://www.nordkurier.de/regional/meck ... st-2399875 (frei lesbar)
Staatsawnaltschaft ermittelt:
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... eu100.html
https://live.vodafone.de/regional/meckl ... n/12575593
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 22900
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Tim S. »

Bild

Bild
Am 5.4. kam es auf dem türkischen Frachter 'Sare Imamoglu', 2564 gt (IMO: 8500082), zu einem Maschinenschaden vor İntepe beim Transit der Dardanellen. Er befand sich auf der Reise von İskenderun nach Kocaeli. Das Schiff ging mit Assistenz des Schleppers 'Türkeli' und eines Lotsen auf der Reede von Karanlık Liman zur Reparatur vor Anker. Die Operation wurde koordiniert durch das Çanakkale VTS Center. (Eigener Bericht; Foto: Coastal Safety; Archivbild: Olaf Kuhnke)
Zuletzt geändert von Tim S. am So 7. Apr 2024, 16:06, insgesamt 1-mal geändert.
Manfred - Christian
Beiträge: 13
Registriert: Fr 15. Mär 2024, 15:47

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Manfred - Christian »

Tim S. hat geschrieben: So 25. Feb 2024, 14:07 RAPIDA kollidierte mit Eisenbahnbrücke in Elsfleth:
https://www.tagesschau.de/inland/region ... t-102.html
https://www.presseportal.de/blaulicht/p ... tekoA4JQ5Y
Moin auch,


hier https://www.kreiszeitung-wesermarsch.de ... 89937h.jpg auf dem Foto zur Eisenbahnbrücke ist unten rechts die Fortuna zu sehen, der ehemalige Schlepper der SBU, Heute bei der Baufirma Meyer & Bull .

Erbaut 1942 Bauwerft, A.Bonne Hamburg
Länge 20,97 m
Breite 5,33 m
Tiefgang 1,89 m
BRT 51
Geschwindigkeit 9,0 kn
Kort-Düse
Pfahlzug 4,5 t
Hauptmaschine 330 KW

Fortuna ex Martha wurde 1944 von der URAG ( Unterweser Reederei) gechartert, 1950 gekauft und umbenannt in Vegesack. Dort als Hafenschlepper zum assistieren von Seeschiffen bis 1974 im Einsatz. Dann an die SBU verkauft und nun bei Meyer & Bull.

https://www.meyer-bull.de/

Mitte Foto unten die Kap Horn das ehemalige Feuerlöschboot in Bremen, jetzt bei Firma Heitmann.

Länge: 22,60 m
Breite: 6,32 m
Tiefgang: 1,46 m
Tonnage: 117 T

Maschinenleistung: 2x 223 PS
Maschine: 2x MAN D 2858 M

Baujahr: 1975
Bauwerft: Abeking & Rasmussen, Lemwerder


Gruß, Manfred - Christian
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 22900
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Tim S. »

Auf U 32 bei TKMS Kiel kam es am 6.4. zu einer Rauchentwicklung im Maschinenraum. Die Feuerwehr hatte die Lage rasch im Griff:
https://www.kn-online.de/lokales/kiel/t ... W4KFU.html
(paywall)
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 22900
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Tim S. »

Tim S. hat geschrieben: Do 4. Apr 2024, 09:52
BlueWater hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 14:30
Rostocker7 hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 09:03
...
es ist nicht nur Holz an Bord...
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... ff128.html
...
Diese Havarie, bzw. vielmehr die pikante Ladung, ist offenbar auf dem Weg zu einem Politikum.
https://www.ostsee-zeitung.de/lokales/r ... 1711988064 (Bezahlschranke)
https://www.nordkurier.de/regional/meck ... en-2397658 (frei lesbar)
https://www.nordkurier.de/regional/meck ... st-2399875 (frei lesbar)
Staatsawnaltschaft ermittelt:
https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenb ... eu100.html
https://live.vodafone.de/regional/meckl ... n/12575593
Der Vorgang wird derzeit von den zuständigen Behörden geprüft, teilte das Bundesfinanzministerium am Freitag auf Anfrage mit.
https://www.welt.de/regionales/mecklenb ... nklar.html
Eilbek
Mitglied
Beiträge: 1158
Registriert: So 24. Mai 2015, 18:22
Wohnort: Hamburg

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Eilbek »

Vermutlich durch 'GNG CONCORD 1' (9629653) wurde heute eine Dalbe an der Rethebrücke abgerissen.
https://www.mopo.de/hamburg/polizei/kol ... -gesperrt/
Viele Grüße Stefan.
Meine Fotos- mein Copyright©.
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 22900
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Havarien und technische Schäden

Beitrag von Tim S. »

shipspotter96 hat geschrieben: Do 7. Mär 2024, 17:38 Auf der oben angesprochenen 'Aikaterini K' (IMO 381407) wurden einige Mängel festgestellt.

[Paywall]: https://www.kn-online.de/lokales/kiel/f ... NQKBI.html
https://www.shz.de/lokales/kiel/artikel ... t-46603043
Wegen des Paris MOU-Banns liegt die am 28.3. freigelassene Aikaterini K weiter in Kiel fest, obwohl die 55 Mängel behoben wurden. Nun sucht der Charterer einen Platz, die 7000 Tonnen Stahlladung zwischenzulagern:
https://www.kn-online.de/lokales/kiel/p ... EJPIE.html
(paywall)
Antworten