Juni 2021: Nachmittagsfahrt über Havel und Seen (Werder - Kladow)

Antworten
Johannes7
Mitglied
Beiträge: 2402
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Juni 2021: Nachmittagsfahrt über Havel und Seen (Werder - Kladow)

Beitrag von Johannes7 »

Nabend zusammen,

es folgt ein Bildbericht von meiner letzten Süßwasser-Fahrt. Keine Sorge, es könnte vielleicht bald wieder mehr Fähren geben.
Natürlich von der Ostsee, vielleicht auch Brunsbüttel ... ich werde mal schauen ...

~ ~ ~ Linie: Werder – Potsdam – Wannsee – Kladow ~ ~ ~
~ ~ ~ Schiff: STADT POTSDAM und CONDOR ~ ~ ~


Bild
Beginnen wir den Reisebericht mit dem schönen Kleinstädtchen Werder. Hier steht übrigens das Raumschiff „Orion“ mitten auf dem Platz.

Bild
Ja, es ist hier schon wirklich sehr beschaulich!

Bild
Spontan wurde ein Ruderboot gemietet, um der Natur wasserseitig näher zu sein.

Bild


Bild
Wer will denn gleich nach Venedig fahren?

Bild


Bild


Bild
Mit Verspätung lief die STADT POTSDAM den Landungssteg an. Ich hatte Sorgen bezüglich des kurzen Anschlusses in Potsdam nach Wannsee.

Bild
In der Bildmitte wäre dann die Geltower Dorfkirche zu sehen. Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Dorfkirche_Geltow.

Bild
Steuerbord erstreckte sich dann wieder der Schwielowsee.

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild
Sie (https://www.ddr-binnenschifffahrt.de/db ... Id=4040605) hatte ein Problem mit der Kühlung. Wer kennt das nicht bei dem Wetter?

Bild
Es stellte sich heraus, dass die STADT POTSDAM die Wannseefahrt übernehmen sollte, ...

Bild
… weil die SCHWIELOWSEE die CHARLOTTENHOF vertreten musste.

Bild
Gut, dann konnte ich an Bord bleiben und durfte zwei Blicke in das Ruderhaus wagen. Vielen Dank dafür!

Bild
So sollte es natürlich nicht bleiben. Ganz im Gegenteil.

Bild
Dennoch wurde pünktlich gen Wannsee abgelegt.

Bild


Bild
Also was die INSELSTADT MALCHOW hier in Potsdam zu suchen hat, ist mir noch ein Rätsel.

Bild
Ooohh, Aaah … Dampfschlepper GUVSTAV ist da!

Bild
Hier wäre das schöne Jagdschloss Glienicke: http://www.geschichtsorte.de/jagdschloss-glienicke/.

Bild
Wir bogen vom Griebnitzsee in den Griebnitzkanal (https://de.wikipedia.org/wiki/Griebnitzkanal) ein.

Bild


Bild
Ja, das ist doch wohl eine wahrlich sehr schöne Jacht, nicht?

Bild
Ganz vergessen hätten ich hier die Inneneinrichtung ...

Bild
… sowie (und noch viel wichtiger …) dieses hier!

Bild
Schon waren wir auf dem Großen Wannsee, auf dem wir kurz hinter der unterquerten Brücke ...

Bild
… nach Steuerbord zu den Landungsstegen drehen mussten.

Bild


Bild


Bild
Nach nur 20 Minuten sollte dann auch das zweite Schiff (die CONDOR) für heute auftauchen.

Bild
Wie bereits erwähnt wird sie nun über die Sommerferien als Verstärkung im Fährverkehr eingesetzt.

Bild


Bild
Für mich die Nummer 1, wenn es in den nächsten Wochen um die Kladower Fähre geht!

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild
Nach einer reinen Fahrtzeit von 2 Stunden und 40 Minuten ...

Bild
… wurde der Hafen von Kladow und so das Ende der Fahrt erreicht.

Bild
Die kleine CONDOR musste auf ihrer letzten Fahrt des Tages nochmal zeigen, was die in der Lage ist zu schultern :o .

Sooo, das soll es von der Berlin-Brandenburger Waterkant (erstmal) gewesen sein. Später könnte wieder etwas kommen.
Vom Werbellinsee hätte ich noch etwas ganz Feines für Euch 8-) !

Viele Grüße.
Johannes
Zuletzt geändert von Johannes7 am Sa 10. Jul 2021, 23:56, insgesamt 2-mal geändert.
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.
Benutzeravatar
shipfriend
Mitglied
Beiträge: 457
Registriert: Sa 15. Sep 2018, 21:50

Re: Juni: Nachmittagsfahrt über Havel und Seen (Werder - Kladow)

Beitrag von shipfriend »

Moin Johannes,

Schöne Impressionen, vielen Dank dafür. 8-)
Wir waren die Tage ganz in der Nähe unterwegs.
Gruß Max
-20 Kreuzfahrten mit 10 verschiedenen Reedereien
-verschiedene Fährfahrten mit 13 verschiedenen Reedereien, Favorit: Viking Line
Instagram: @max_shipspotting und @max_travelphotos
Gerd
Mitglied
Beiträge: 185
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 08:56
Wohnort: Bardowick

Re: Juni: Nachmittagsfahrt über Havel und Seen (Werder - Kladow)

Beitrag von Gerd »

Bild
Ja, das ist doch wohl eine wahrlich sehr schöne Jacht, nicht?


Moin Johannes, das ist wahrlich ein Schmuckstück.
Vielen Dank für Deine schönen Impressionen.
Charterst Du Deine Ausflugsboote für Dich allein oder wie schaffst Du es sonst, uns immer wieder den Eindruck zu vermitteln, als wärst Du der einzige Passagier an Bord, während Entgegenkommer bis zum Bersten gefüllt sind? 8-)

Beste Grüße
Gerhard
Johannes7
Mitglied
Beiträge: 2402
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Juni: Nachmittagsfahrt über Havel und Seen (Werder - Kladow)

Beitrag von Johannes7 »

Freut mich, wenns Euch gefällt :) .

Na Gerd, also manchmal habe ich einfach Glück, wie auf der CONDOR, welche voll aus Kladow kam.
Bei meiner Mitfahrt nach Kladow waren nur 8 weitere Fahrgäste an Bord, die jedoch auf dem Oberdeck saßen.
Ich suche mir die Stellen, an denen ich allein bin und mir die Motive zusagen ;) !
Bei leeren Decks oder Salons kann sich auch keiner beschweren (Recht am eigenen Bild), was natürlich berechtigt ist. Von daher, win-win.

Grüße und Ahoi.
Johannes
Die Schifffahrt im Herzen - seit über 30 Jahren.
Antworten