Frachtschiffreise mit Feeder KATHARINA SCHEPERS in den Öresund

Antworten
KlausR
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 21:43
Wohnort: Hamburg

Frachtschiffreise mit Feeder KATHARINA SCHEPERS in den Öresund

Beitrag von KlausR » So 8. Okt 2017, 19:39

Hallo,
vom 05.06.17 bis 11.06.17 habe ich eine Frachtschiffreise in den Öresund via NOK nach Malmö, Helsingborg und Kopenhagen unternommen. Den Reisebericht mit 178 Fotos habe ich bei Wikivoyage eingestellt. Viel Spaß beim Lesen und Bilder gucken.
Gruß
KlausR
Bild
Die KATHARINA SCHEPERS im Hafen von Malmö
Zuletzt geändert von KlausR am Do 12. Okt 2017, 14:39, insgesamt 1-mal geändert.

toni montana
Mitglied
Beiträge: 839
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 14:23

Re: Frachtschiffreise mit Feeder KATHARINA SCHEPERS in den Öresund

Beitrag von toni montana » Di 10. Okt 2017, 11:02

Wie funktioniert das bei Wikivoyage? Muss ich nach dem Beitrag suchen?
Schöne Grüße aus dem Münsterland!

Toni

netsailor
Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: Do 24. Sep 2015, 07:58

Re: Frachtschiffreise mit Feeder KATHARINA SCHEPERS in den Öresund

Beitrag von netsailor » Di 10. Okt 2017, 11:20

toni montana hat geschrieben:
Di 10. Okt 2017, 11:02
... Muss ich nach dem Beitrag suchen?
Der Link im Ausgangspost führt - zumindest am PC / bei mir - direkt auf die passende Seite mit dem Reisebericht.

@KlausR : Vielen Dank!

MfG,
Stefan

KlausR
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: Mo 2. Okt 2017, 21:43
Wohnort: Hamburg

Re: Frachtschiffreise mit Feeder KATHARINA SCHEPERS in den Öresund

Beitrag von KlausR » Di 10. Okt 2017, 11:21

Moin,
in meinem Beitrag hatte ich einen Link direkt zu diesem Reisebericht eingebaut. Einfach das Wort Wikivoyage anklicken und schon bist Du bei dem Reisebericht.
Wenn das bei Dir nicht klappen sollte, kannst Du auch einfach die Seite https://de.wikivoyage.org/wiki/Hauptseite aufrufen und dann oben rechts den Suchbegriff "Reiseberichte" eingeben. Dann erhältst Du eine Übersicht aller dort zur Zeit verfügbaren Reiseberichte (das sind z.Zt. nur 4!).
Viel Spaß beim Lesen.
Gruß
KlausR

Antworten