Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Ankünfte, Abfahrten...
Forumsregeln
12. Aug 2009

Seit heute gibt es einen neuen Bereich im Forum Schiff: Eine extra Abteilung nur für Schiffsmeldungen.
Dieser Bereich soll das Auffinden von Schiffsanläufen erleichtern und alles gleichzeitig übersichtlicher gestalten.
Hierzu sind allerdings einige Regeln zu beachten:

- es soll hier keine Sammelthread für Häfen o.ä. geben
- Für jede Schiffsankunft ist ein neuer Thread zu erstellen dessen Titel folgende Struktur hat: "Hafen, Schiff, Datum" oder "Schiff, Hafen, Datum"
- Weitere Infos wie Terminal, Liegezeit, ETS, o.ä. bitte in den Beitrag schreiben, bzw. als Antwort an diesen anfügen
- keine Meldungen für Standardanläufe erstellen, z.B. Containerdampfer X auf der 10. Reise

Ergänzung 20.12.2014:
Die Meldungen dürfen maximal einen Monat in der Zukunft liegen.
Diese Grenze wurde durch eine Umfrage unter den Mitgliedern festgelegt.
Jan Sieg
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: Fr 9. Jan 2015, 09:39
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von Jan Sieg »

17:00 Uhr ETA. Aktuell höhe Wischhafen.

Ich werde nachher am Tankweg sein, an der besagten Hochwasserschutzmauer. Über die Leiter und ca. 5 Minuten nach links der Mauer entlang gehen bis man zu einer Lichtung kommt. Dort hat man ein 180° Elbpanorama. Wäre schön mal den ein oder anderen kennenzulernen von Euch. Ich bin nicht zu übersehen, bin 207cm groß :-)
Die PEKING kommt nach Hause - Aktuelle Impressionen https://jansieg.de/im-dockschiff-ueber-den-atlantik/

grosservogelsand
Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:02

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von grosservogelsand »

An Cuxhaven längst vorbei...http://abload.de/img/p6293659_dxokia05.jpg

Dieter
Mitglied
Beiträge: 4783
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:49

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von Dieter »

Moin moin,

hier etwas unterhalb von Otterndorf

Bild

Wer ist das nur ? ;)

Bild
Viele Grüße von der Weser

Dieter

Ueber 7500 Schiffsvideos: https://www.youtube.com/user/DiFooII
NEU NEU: 13.04.2020 Weser Höhe Brake ASTOR: https://youtu.be/8R07UTskKiA

grosservogelsand
Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 13:02

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von grosservogelsand »

Hallo MPG, das Gleiche dachte ich auch.

Grüße aus Cuxhoben

lukas bu.
Mitglied
Beiträge: 200
Registriert: Fr 1. Aug 2014, 16:52

Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von lukas bu. »

Da haben alle spotter heute besonders Glück mit dem Wetter. [emoji6]

Burkhard
Mitglied
Beiträge: 1115
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 20:48
Wohnort: Wedemark, gebürtiger Bremerhavener (und Wochenend-Bremerhavener)

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von Burkhard »

Denkste- von wegen alle! Es gibt auch derer viele, die arbeiten müßen, um das Brutto Sozial Produkt zu sichern! Ich selbst hätte heute Nachmittag auch lieber am Elbdeich gestanden.......

Aber stellt doch bitte Eure tollen Bilder in den Foto thread rein, damit man sie später beim Suchen in entsprechender Rubrik auch wieder findet- nur mal so als Tip

Burkhard

Kaheiroe
Mitglied
Beiträge: 1387
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 12:22

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von Kaheiroe »

Die einstündige Verspätung der Barzan resultierte aus der Tatsache, dass der Liegeplatz durch Charlotta B bis 16.00 Uhr besetzt war, deshalb wurde die Barzan schon rechtzeitig zum langsamer fahren aufgefordert und musste die Charlotta B noch vorher aus dem Parkhafen lassen, bevor sie eindrehen konnte.
Ich bin auf dem Schlepper Boxer ( achtern ) mitgefahren, um mir das Schauspiel anzusehen, auch wie 31 Containerbrücken getoppt wurden, eine war defekt, über der Cap San Antonio, damit die Barzan problemlos passieren konnte. ( auch das ist Hamburg !?! )

Kaheiroe

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von Christian Costa »

Kaheiroe hat geschrieben:Die einstündige Verspätung der Barzan resultierte aus der Tatsache, dass der Liegeplatz durch Charlotta B bis 16.00 Uhr besetzt war, deshalb wurde die Barzan schon rechtzeitig zum langsamer fahren aufgefordert und musste die Charlotta B noch vorher aus dem Parkhafen lassen, bevor sie eindrehen konnte.
Ich bin auf dem Schlepper Boxer ( achtern ) mitgefahren, um mir das Schauspiel anzusehen, auch wie 31 Containerbrücken getoppt wurden, eine war defekt, über der Cap San Antonio, damit die Barzan problemlos passieren konnte. ( auch das ist Hamburg !?! )

Kaheiroe
Eine Frage hat sich mir dennoch gestellt.
Ich weiß zwar, dass solch große Schiffe relativ mit dem Hw drehen müssen, aber dennoch wartete sie gestern fast regungslos vor Wangerooge um dann mit 18 kn die Elbe rauf zu kommen.
In Zeiten von slow streaming verstehe ich nicht, wieso man nicht einfach mit 14 kn oder so hätte fahren können ohne diese Pause.
Kannst du uns da was zu erklären? Vielen Dank!
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von Christian Costa »

Nein, der Lotse war zu dem Zeitpunkt schon an Bord und APL Vanda, die gegenan kam, wäre ja bei langsamerer Fahrt sogar eher aus dem Begegnungsbereich gewesen...
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 1021
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 00:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Barzan, Hamburg Erstanlauf 29.06.2015

Beitrag von Christian Costa »

Moin Dieter,
hier die Auflösung zu deinem Rätsel ;-)
Bild
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

Antworten