Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Ankünfte, Abfahrten...
Forumsregeln
12. Aug 2009

Seit heute gibt es einen neuen Bereich im Forum Schiff: Eine extra Abteilung nur für Schiffsmeldungen.
Dieser Bereich soll das Auffinden von Schiffsanläufen erleichtern und alles gleichzeitig übersichtlicher gestalten.
Hierzu sind allerdings einige Regeln zu beachten:

- es soll hier keine Sammelthread für Häfen o.ä. geben
- Für jede Schiffsankunft ist ein neuer Thread zu erstellen dessen Titel folgende Struktur hat: "Hafen, Schiff, Datum" oder "Schiff, Hafen, Datum"
- Weitere Infos wie Terminal, Liegezeit, ETS, o.ä. bitte in den Beitrag schreiben, bzw. als Antwort an diesen anfügen
- keine Meldungen für Standardanläufe erstellen, z.B. Containerdampfer X auf der 10. Reise

Ergänzung 20.12.2014:
Die Meldungen dürfen maximal einen Monat in der Zukunft liegen.
Diese Grenze wurde durch eine Umfrage unter den Mitgliedern festgelegt.
Antworten
Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2570
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Hamburch » So 3. Feb 2013, 13:27

Die CMA CGM Alexander von Humboldt ist das zweite von drei Schiffen der CMA CGM Marco Polo Klasse (395mx54m). Sie war ursprünglich als CMA CGM Vasco da Gama angekündigt.

Laut CMA CGM Fahrplan wird sie am Mittwoch, den 29.5.13 am Burchardkai festmachen.

Grüße

Christian
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2570
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Hamburch » Sa 23. Mär 2013, 13:08

Ich habe das Gerücht gehört, dass die CMA CGM Alexander von Humboldt (ex CMA CGM Vasco da Gama) während des Aufenthaltes am CTB getauft werden soll. Sie soll dann Außenseite CTB (Athabaskakai) auf dem ersten Liegeplatz vom Parkhafen gesehen liegen. Da die Brücken dort für Schiffe dieser Größe nicht ausgelegt sind, soll sie zum Laden und Löschen dann an den Burchardkai verholt werden.

Leider habe ich keine Quelle gefunden, die das Hörensagen belegt. Aber warum sollte ein Schiff mit einem deutschen Namen nicht auch in Deutschland getauft werden?
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2570
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Hamburch » Sa 23. Mär 2013, 13:19

Daran meine ich mich auch erinnern zu können. Ich wollte aber in einem Beitrag nicht noch mehr spekulieren ;)
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1590
Registriert: Do 10. Jan 2008, 21:57
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Martin Witte » Sa 23. Mär 2013, 16:59

Flag : United Kingdom (since 01/05/2013)
Gruß
Martin

Busfahrer
Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: Mi 1. Aug 2012, 22:12

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Busfahrer » Sa 23. Mär 2013, 20:54

Ja, zuerst stand bei CMA CGM im Service-Sheet der FAL 1 unter Operated Vessels bei der Alexander von Humboldt unter Flag: Germany.
Dieses wurde dann aber "leider" irgendwann geändert in United Kingdom. Ich finde ja, daß sich auf diesem Schiff der Heimathafen
Hamburg sehr gut gemacht hätte ;)

Fabian
Mitglied
Beiträge: 542
Registriert: Mi 7. Mai 2008, 14:57
Wohnort: Kiel

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Fabian » Sa 20. Apr 2013, 12:53

Die CMA CGM Alexander von Humboldt hat gestern ihre Jungfernfahrt begonnen.
Auf cmacgm-marcopolo.com gibts auch die Bestätigung, dass sie in Hamburg getauft wird: "The CMA CGM ALEXANDER VON HUMBOLDT will be christened, Tuesday 30th May 2013 in Hamburg, in presence of her godmother, Dr. Dorothee Stapelfeldt, Second Mayor of Hamburg, Mr. Olaf Scholz, Mayor of Hamburg and Mr. Jacques R. Saadé, CMA CGM Group’s Chairman and Chief Executive Officer."

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 2570
Registriert: Do 17. Jan 2013, 18:27

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Hamburch » Fr 24. Mai 2013, 22:14

So langsam kann man anfangen, sich zu freuen. Laut Coast wird sie am Dienstag den 28.5. um 10:30 festmachen. Am Freitag soll sie 4:00 wieder losschmeissen.
Hamburch hat geschrieben:Ich habe das Gerücht gehört, dass die CMA CGM Alexander von Humboldt (ex CMA CGM Vasco da Gama) während des Aufenthaltes am CTB getauft werden soll. Sie soll dann Außenseite CTB (Athabaskakai) auf dem ersten Liegeplatz vom Parkhafen gesehen liegen. Da die Brücken dort für Schiffe dieser Größe nicht ausgelegt sind, soll sie zum Laden und Löschen dann an den Burchardkai verholt werden.

Leider habe ich keine Quelle gefunden, die das Hörensagen belegt. Aber warum sollte ein Schiff mit einem deutschen Namen nicht auch in Deutschland getauft werden?
Fabian hat geschrieben:"The CMA CGM ALEXANDER VON HUMBOLDT will be christened, Tuesday 30th May 2013 in Hamburg..."
Der 30. Mai ist aber ein Donnerstag! (@Fabian: ich weiß, dass du den Text nur von cmacgm-marcopolo.com kopiert hast...)

Mal schauen, an welchem Tag getauft wird.
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

CGB5000
Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: Fr 5. Apr 2013, 15:53

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von CGB5000 » So 26. Mai 2013, 15:03

Busfahrer hat geschrieben: [...]
Ich finde ja, daß sich auf diesem Schiff der Heimathafen
Hamburg sehr gut gemacht hätte ;)
Allerdings! Ich kann aber zumindest verraten: Wenigstens sollen mittelfristig Master, Chief Mate und Chief Eng durch deutsches Personal (je nach Verfügbarkeit auch nicht nur auf die AvH beschränkt) besetzt werden. Das ist doch auch schonmal was :)
-----
Edit: Der Eimer ist angekommen! :D

http://www.bmvbs.de/SharedDocs/DE/Termi ... 05-30.html

Anfang 30.05.2013 18:30 Uhr
Ende 30.05.2013 21:00 Uhr
Veranstaltungsort: Hamburg, Burchardkai

Finn Fuhrmann
Mitglied
Beiträge: 638
Registriert: So 8. Sep 2013, 15:10

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Finn Fuhrmann » Di 17. Sep 2013, 16:37

Hallo,
Ich habe die CMA CGM A. Von Humboldt am 30.5.13 vor der Taufe in HH gesehen!

Finn

Basel Express
Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: So 5. Mär 2017, 17:28
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Hamburg, CMA CGM Alexander von Humboldt, 29.5.13

Beitrag von Basel Express » So 25. Nov 2018, 21:34

Am 10. Januar soll sie nach ihrem "2. Umbau" (wohl nur neues Design, denke nicht dass sonst noch grosse Änderungen vorgenommen wurden) das "erste" Mal in Hamburg eintreffen. Sie ist nun am Wochenende nach Xiamen von der Werft aus gestartet (dort lag sie kurze Zeit Seite an Seite mit ihrer Schwester Jules Verne) und wird dann als "0FL2BW1MA" nach Algeciras im neuen Jahr ankommen, wo es dann als "0FL2CE1MA" weiter geht (falls ich den CMA CGM Fahrplan richtig interpretieren kann).

http://www.cma-cgm.com/products-service ... ageIndex=1

Aber ich denke, dass dies nicht sooo interessant sein wird, da man sich ja schon an den neuen Look von CMA CGM gewöhnt hat.


Wie sieht das bei der Christopher Colomb aus? Sind da dann wenn alle durch sind alle Schiffe im neuen Look oder wurden welche noch im alten Design überholt?

Gruss und vielen Dank
Philipp
Fahrt auf der CMA CGM Alexander von Humboldt: http://sea-trial.de.tl/
https://www.youtube.com/user/Haigerlocher/videos

Vorsicht, ich bin Landratte!

Antworten