Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
Torben K.

Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von Torben K. » Mi 3. Dez 2008, 21:52

Moin,

nachdem vor 3 Jahren auf dem CarCarrier Aniara ein Feuer ausgebrochen war, wurde die Lady auf einer griechischen Werft wieder Flottgemacht und mit dem beige-blauen Eukor versehen, um dann als "Morning Glory" zwischen dem Mittelmeer und Asien zu verkehren.
Neuerdings fährt die Morning Glory wieder für Wallenius Lines, die massiv Tonnage von ihrer Tochterfirma zurückgechartert haben (u.a. Tosca, Rigoletto, Don Quijote).

interessant wird jetzt auch zu beobachten sein, wie die branche auf die Automobilkrise reagiert, gerade war ja doch wieder eine von Neubauten geschwängerte Zeit.

MfG Torben

Torben K.

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von Torben K. » Fr 12. Dez 2008, 19:41

Trotz Autokriese gibt es einige neubauten zu melden:

WalWilli
Tomar (MHI)
Oberon (DSB)

NYK
Apollon Leader
Lord Vishnu (???)
Jupiter Leader

EUKOR
Morning Linda
Morning Lisa (beide HHI - momentan die LCTC mit der größten Ladekapazität)

Grimaldi
Grande Angola (ConRo) (Uljanik Shipyard)

Ciao erstmal

kalli
Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 11:04
Wohnort: Südliches Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von kalli » Sa 13. Dez 2008, 09:40

Moin!

Tolle Idee mit dem Thread.

Diesen Monat konnte man in BHV einige Neubauten bestaunen:
Die Lord Vishnu und die Tomar war am 11.12.; die Oberon am 09.12.in BHV. Leider gibt´s von der Tomar noch keine Bilder im Netz; Habe jedenfalls keine gefunden. Die Grande Angola hatte Anfang Dezember Hamburg angelaufen.
>>>>>>>>Kreuzfahrt mit der AIDAperla; Mein Best of Video: https://www.youtube.com/watch?v=IZI6k7dxfm0o<<<<<<<<

Torben K.

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von Torben K. » Sa 13. Dez 2008, 13:01

Doch doch,

ein Lüttes gibt es genau hier > http://www.wilhelmsen.com/services/ship ... Tomar.aspx
Sieht nach nem Schwesterschiff der Torrens aus. Wenn man weiter liest, erfährt man dass noch eine Torino und eine Toscana in der Pipeline sind, aha!!
Lord Vishnu hab ich ein Bild bei Shipspotting gesehen
-> http://www.shipspotting.com/modules/mya ... lid=732714
Aber NYKroro hat nix auf der Seite, die Fleetlist ist von Okt 2001 :shock:

MfG Torben

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11659
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von Tim S. » Sa 13. Dez 2008, 16:03

Grad ist ne Garage in Cuxhaven:
http://www.cuxportal.de/viewtopic.php?t=1301

kalli
Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: Sa 12. Jan 2008, 11:04
Wohnort: Südliches Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von kalli » Mo 22. Dez 2008, 11:46

Moin!

Habe gerade diesen interessanten Artikel bei Spiegel Online gefunden. Der NYK Neubau "Auriga Leader" ist unter anderem mit Solarzellen ausgestattet.

Ein Bild gibt´s bei Shipspotting: http://www.shipspotting.com/modules/mya ... lid=797865
>>>>>>>>Kreuzfahrt mit der AIDAperla; Mein Best of Video: https://www.youtube.com/watch?v=IZI6k7dxfm0o<<<<<<<<

Torben K.

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von Torben K. » Mo 29. Dez 2008, 16:47

Moin,

die United European Car Carriers (UECC) bekommen jetzt ein völlig neues Farbkleid. anstatt des öden grau-weiss werden sie jetzt in einem schicken Blauton gehalten.
Hier dazu die Pressenmeldung von Seiten der Reederei:
http://www.uecc.com/wwwcms/uecccms.nsf/ ... enDocument
EDIT*** bitte Link in die ExplorerLeiste kopieren, funzt nicht anders!! ***
Ein erstes Bild gibt es auch schon von der Autosun:
http://www.shipspotting.com/modules/mya ... lid=802204
also gibt es wieder was im Schuhkarton-Land, was sich zu fotographieren lohnt.
MfG Torben

frank0265
Mitglied
Beiträge: 988
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:28
Wohnort: 08209 Auerbach

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von frank0265 » Fr 2. Jan 2009, 15:53

Die AURIGA LEADER mit Solarzellen..... . Ich sag´s ja, wieder mal MITSUBISHI am Zuge. Schließlich ist NYK eine Mitsubishi-Gründung. Auch wenn die anfänglich ganz anders hieß - Tsukumo Shokai Kisen. Aber daraus wurde eben eine der größten Schifffahrtsgesellschaften der Welt - Nippon Yusen Kaisha (NYK).

RonnyM
Mitglied
Beiträge: 309
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:20
Wohnort: Wesermünde/Walsrode

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von RonnyM » Sa 3. Jan 2009, 14:09

Moin Forumser,

mal eine Frage an die "Karton-Fachleute"! Wo schlafen und "Backen + Banken" die Crew :?: Sind sie alle an Oberdeck
untergebracht, oder müssen die "Schwarzfüßler" unten neben der Maschine kojieren :?: :?: :?:

Fragen über Fragen...

Grüße Ronny

Torben K.

Re: Wallenius & Co. - Der SchwimmgaragenThread

Beitrag von Torben K. » Sa 3. Jan 2009, 16:10

Moin Ronny,

Die werden komplett oben an der Frischen Luft untergebracht, unten wird jeder Meter als Laderaum benutzt. Auch Kombüse, Sozialräume etc befinden sich an deck.

einige ältere Schiffe z.B. die Dyvi Kattegat, haben im Heckbereich ihre Räumlichkeiten für die Crew, siehe hier:
http://www.carcarrier.de/html/dyvi_kattegat.html

Vielleicht weiss jemand noch mehr

MfG Torben

Antworten