DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
Timo
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:11
Wohnort: NRW

DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Timo » So 13. Jan 2008, 18:02

So, passend zum SAR-Schiffe-Thread im Foto-Forum eröffne ich hier mal einen Thread für alle Themen, die etwas mit DGzRS bzw. Seenotrettung allgemein zu tun haben. Gab's ja auch schon im alten Forum und war relativ gut "besucht" finde ich ;) .
Viele Grüße, Timo

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10971
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Mo 14. Jan 2008, 08:35

Hafen Darsser Ort nach Auffassung der DGzRS unverzichtbar:
http://www.mvregio.de/show/83350.html

Timo
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:11
Wohnort: NRW

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Timo » Mo 14. Jan 2008, 12:45

Mehr dazu auch hier.

Allerdings entsprechen die Infos zu den derzeitigen Stationierungen in diesem Bericht nicht ganz der Realität, zurzeit liegt die THEO FISCHER, welche eigentlich auf der Station Darßer Ort liegt, nicht in Barhöft, sondern in Grömitz, wo die BREMEN vertreten werden muss. Die soll aber, Gerüchten nach zu urteilen, noch diesen Monat wieder nach Grömitz zurück kommen. Fragt sich nur, welcher Seenotkreuzer dann zurzeit in Barhöft liegt?! Vielleicht weiß ja hier jemand mehr ...

Ich finde es ehrlich gesagt eine Sauerei, die man bei der Landesregierung abzieht. Manchmal scheint mir, Geld wäre wichtiger als Menschenleben :roll: ... Immerhin ist man aber jetzt so weit, dass man doch nochmal die Zufahrt ausbaggern will, allerdings lediglich auf Drängen der FDP.
Zuletzt geändert von Timo am Mo 14. Jan 2008, 13:38, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Timo

Timo
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:11
Wohnort: NRW

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Timo » Mo 14. Jan 2008, 13:37

Wer übrigens wissen möchte, wie ein Seenotkreuzer der DGzRS entsteht, sollte mal in das Werft-Tagebuch des neuen Seenotkreuzers "SK 30" schauen, heute sind einige neue Bilder hinzugekommen: Das Werft-Tagebuch von Seenotkreuzer "SK 30".

Der neue Seenotkreuzer ist eine komplette Neuentwicklung und soll im zweiten Quartal von 2008 in den Einsatzdienst gehen. Erste Station, die einen neuen Kreuzer bekommt, ist die Station Greifswalder Oie, hier wird die 1981 gebaute FRITZ BEHRENS abgelöst. Gebaut werden die beiden ersten Einheiten der neuen 20-m-Klasse bei Fassmer, hier entstand u.a. auch der Seenotkreuzer HERMANN MARWEDE für die DGzRS.
Viele Grüße, Timo

FBehling
Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:26
Wohnort: Kiel-Russee

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von FBehling » Mo 14. Jan 2008, 16:39

Winterzeit ist Werftzeit:

Die WILHELM KAISEN hat ihre Position bei Rügen verlassen und liegt seit dem Wochenende zur Überholung am Weserufer bei Fassmer.

Gruß aus Kiel

Timo
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:11
Wohnort: NRW

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Timo » Mo 14. Jan 2008, 16:42

Die HERMANN HELMS aus Cuxhaven macht ebenfalls Generalüberholung bei Fassmer, liegt dort schon seit ein paar Wochen in der Halle und soll wohl, laut DGzRS, in den nächsten Tagen wieder raus. Die BREMEN / Grömitz ist, soweit ich weiß, zurzeit noch bei ex-Schweers, soll aber laut einem Beitrag im Forum Seenot auch demnächst wieder rauskommen.
Viele Grüße, Timo

FBehling
Mitglied
Beiträge: 585
Registriert: So 13. Jan 2008, 18:26
Wohnort: Kiel-Russee

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von FBehling » Mo 14. Jan 2008, 16:50

Und das Geburtstagskind ASMUS BREMER kommt aus Kiel-Schilksee auch demnächst zur Weser.

Gruß aus Kiel
FB

Timo
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:11
Wohnort: NRW

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Timo » Di 22. Jan 2008, 21:47

Die WERNER KUNTZE aus Langballigau an der Ostsee hat offensichtlich auch Kurs Richtung Weser für einen Werftaufenthalt genommen, zumindest einigen Bildern u.a. bei Shipspotting nach zu urteilen, wo sie zusammen mit der ASMUS BREMER abgelichtet wurde.

Die HERMANN HELMS liegt mittlerweile bei Fassmer am Kai und wird offensichtlich fertig ausgerüstet, bevor es wieder nach Cuxhaven geht. Aktuelles Bild gibt es bei Vesseltracker in der SAR-Schiffe-Kategorie. Die BIENE, das Tochterboot der HELMS, scheint noch in der Werfthalle oder irgendwo auf dem Werftgelände zu sein.

Und die THEO FISCHER scheint wohl Werftvertretung für die KAISEN in Sassnitz auf Rügen zu machen, liegt laut Vesseltracker am Liegeplatz des 44,2-m-Seenotkreuzers.

Fragt sich nur, wann dann die BREMEN wieder in Grömitz anzutreffen ist ...
Viele Grüße, Timo

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10971
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Tim S. » Do 24. Jan 2008, 08:06

Foto Alfried Krupp und Bernhard Gruben in Borkum:
http://www.borkumer-zeitung.de/php/text.php?wert=13265

Timo
Mitglied
Beiträge: 63
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:11
Wohnort: NRW

Re: DGzRS- bzw. Seenotrettungs-Thread

Beitrag von Timo » Do 31. Jan 2008, 17:33

Heute hat die DGzRS ihre Jahresbilanz 2008 vorgestellt, zudem auch gleich offiziell den neuen "Bootschafter" für 2008 bekanntgegeben: Thomas Schaaf, vielen Bundesliga-Fans sicher als Trainer von Werder Bremen bekannt, übernimmt das Ehrenamt von Schauspieler Jan Fedder (u.a. bekannt aus dem "Großstadtrevier" / ARD).

Den kompletten Bericht mit Foto findet Ihr hier.
Viele Grüße, Timo

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste