Containerreederei-Allianzen

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
Kaheiroe
Mitglied
Beiträge: 575
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 11:22

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Kaheiroe » Do 8. Dez 2016, 21:54

LIEBHERR CONTAINERBRÜCKEN AM CTT 5

die beiden neuen Containerbrücken von Liebherr sind inzwischen südlich der 5 ZPMC Containerbrücken positioniert worden. Man erkennt deutlich, dass sie eine Lage mehr ( bis max. 9 ) an Deck bearbeitet werden können, ebenfalls, dass sie in der Auslage mehr bearbeiten können.

Gruß Kaheiroe

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 1571
Registriert: Do 17. Jan 2013, 17:27

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Hamburch » Di 27. Dez 2016, 18:41

Hamburch hat geschrieben:
Finn Fuhrmann hat geschrieben:Moin,
Die Ocean Alliance gibt Liniendienste bekannt! Von den 6 Asien-Europa-Liniendiensten laufen 5 Hamburg an. Interessant ist, der Dienst, der in die Ostsee geht.

https://www.cma-cgm.com/news/1361/ocean ... ut-network

Finn
Auch wenn es bei den Mitgliedern der Allianz (vor allem meine ich CMA CGM und COSCO Shipping) zu erwarten war, dass Hamburg eine wichtige Rolle spielen wird, freue ich mich über die Nachricht. Ich bin gespannt, ob in Zukunft nur noch das CTB oder auch noch das CTT, das ja gerade für große Schiffe ausgestattet wird, angelaufen wird.
Auf der Homepage von CMA CGM findet sich aktuell dieser Satz: "5 loops calling at same terminal in Hamburg for optimized transshipment" https://www.cma-cgm.com/products-servic ... rth-europe

Alle fünf Hambuger Dienste der Ocean Alliance werden also an einem Terminal abgefertigt.

Damit könnte es auf folgendes hinauslaufen:
- Eurogate fertigt 2M ab
- CTB fertigt die Ocean Alliance ab
- CTT fertigt die Asien Dienste der Alliance ab
- CTA fertigt die anderen Dienste der Alliance ab
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Hamburch
Mitglied
Beiträge: 1571
Registriert: Do 17. Jan 2013, 17:27

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Hamburch » Di 14. Feb 2017, 12:26

2M verändert zum April einige Dienste (u.a. den AE7 nach Hamburg)

http://www.dvz.de/rubriken/seefracht/si ... enste.html
Gruß

Christian

Alle von mir eingestellten Fotos tragen mein Copyright.

Christian Costa
Site Admin
Beiträge: 638
Registriert: Do 10. Jan 2008, 23:09
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Containerreederei-Allianzen

Beitrag von Christian Costa » Do 16. Feb 2017, 19:42

Hamburch hat geschrieben:
Di 27. Dez 2016, 18:41
Hamburch hat geschrieben:
Finn Fuhrmann hat geschrieben:Moin,
Die Ocean Alliance gibt Liniendienste bekannt! Von den 6 Asien-Europa-Liniendiensten laufen 5 Hamburg an. Interessant ist, der Dienst, der in die Ostsee geht.

https://www.cma-cgm.com/news/1361/ocean ... ut-network

Finn
Auch wenn es bei den Mitgliedern der Allianz (vor allem meine ich CMA CGM und COSCO Shipping) zu erwarten war, dass Hamburg eine wichtige Rolle spielen wird, freue ich mich über die Nachricht. Ich bin gespannt, ob in Zukunft nur noch das CTB oder auch noch das CTT, das ja gerade für große Schiffe ausgestattet wird, angelaufen wird.
Auf der Homepage von CMA CGM findet sich aktuell dieser Satz: "5 loops calling at same terminal in Hamburg for optimized transshipment" https://www.cma-cgm.com/products-servic ... rth-europe

Alle fünf Hambuger Dienste der Ocean Alliance werden also an einem Terminal abgefertigt.

Damit könnte es auf folgendes hinauslaufen:
- Eurogate fertigt 2M ab
- CTB fertigt die Ocean Alliance ab
- CTT fertigt die Asien Dienste der Alliance ab
- CTA fertigt die anderen Dienste der Alliance ab
Aber es zeichnet sich ab, dass der sechste Loop in Europa mit den 19000/20000ern von cscl und oocl nicht nach Hamburg sondern nach Danzig fahren wird.
MfG & bis neulich
Christian

webmaster http://www.forum-schiff.de

meine Bilderseite mit mehr als 4200 Bildern online: http://www.oceanships.de
schaut mal wieder rein...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sailor1989 und 8 Gäste