Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
kaiserheinrich
Mitglied
Beiträge: 86
Registriert: So 2. Mär 2008, 18:55
Wohnort: Berlin

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von kaiserheinrich » Do 7. Sep 2017, 09:55

Tim S. hat geschrieben:
Do 7. Sep 2017, 09:18
Also bei vesseltracker liegt sie weiter am Kai.
In der webcam ist sie weg,
http://www.rostock-port.de/livecam/webcam.html
in der marinetraffic - app ist das Signal 23 h alt, im ship finder gibts das Schiff garnichtmehr und im Vesselfinder liegt es mit Signal vom 8:18 am Kai....
Soviel zur Aussagekraft von Daten...
Joachim Kaiser

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 12017
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. » Do 7. Sep 2017, 10:13

Interessant. Dankeschön. VT sieht sie weiter am Kai. Bzw. im Kai..

hareid
Mitglied
Beiträge: 765
Registriert: Fr 22. Aug 2008, 13:55
Wohnort: Kiel

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von hareid » Do 7. Sep 2017, 12:08

Um 08:15 Uhr hat sie abgelegt. Ob die noch nach Tallinn fahren?

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 12017
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Tim S. » Fr 15. Sep 2017, 10:45

Rostock Port Geschäftsführer hört sich im Ortsbeirat die Beschwerden von Anwohnern an
https://www.nnn.de/lokales/rostock/wir- ... 25196.html

mirkman
Mitglied
Beiträge: 692
Registriert: Do 26. Jun 2014, 07:23
Wohnort: Rostock

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von mirkman » Mi 11. Okt 2017, 10:23

Morgen letzter Kreuzfahrer für dies Jahr in Warnemünde (BALMORAL).
https://www.welt.de/regionales/mecklenb ... endet.html


Nächstes Jahr startet die Saison am 8.4. mit der BOUDICCA (Schwesterschiff der ALBATROS und BLACK WATCH). Es werden 2018 insgesamt 210 Anläufe von 42 Schiffen erwartet, davon acht Erstanläufer (ZENITH, MSC ORCHESTRA, BRILLIANCE OF THE SEAS, NORWEGIAN BREAKAWAY, VIKING SUN, MARELLA DISCOVERY, BRITANNIA und SAPPHIRE PRINCESS).

mirkman
Mitglied
Beiträge: 692
Registriert: Do 26. Jun 2014, 07:23
Wohnort: Rostock

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von mirkman » Fr 3. Nov 2017, 11:21

Frage an die Ortskundigen:

Weiß jemand, wem das Gebiet am Ende der Neptunallee gehört (https://www.google.de/maps/@54.0980348, ... a=!3m1!1e3).
Scheint ja irgendwie ein Privatgrundstück zu sein...? Da liegt seit Jahren dieses alte Boot, auf dem offensichtlich jemand wohnt. Um den ungemähten Rasen herum steht provisorisch ein Bauzaun mit "Betreten verboten" Schildern. Seit ein paar Monaten liegt zudem noch ein holländischer Schlepper an der westlichen Kaikante.
Kommt mir irgendwie seltsam vor. Bis zur östlichen Grenze dieses "Grundstückes" wurde von der Stadt ja mittlerweile alles neu gemacht, aber dann auf einmal dieser Bauzaun und das heruntergekommene Gelände...
Hat nach dem Aus der Neptun Werft im Stadthafen jemand billig das Gelände gekauft und will es jetzt nicht mehr hergeben?

Vllt. weiß ja jemand was darüber.

Benutzeravatar
Sassnitzer
Mitglied
Beiträge: 1906
Registriert: So 27. Dez 2009, 18:51
Wohnort: Halle/Saale

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Sassnitzer » Fr 3. Nov 2017, 22:36

Umfangreiche Sanierung der „Likedeeler“ erfolgreich abgeschlossen

http://www.schiffsjournal.de/mv-werften ... schlossen/
Viele Grüße

Sassnitzer

mirkman
Mitglied
Beiträge: 692
Registriert: Do 26. Jun 2014, 07:23
Wohnort: Rostock

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von mirkman » Do 16. Nov 2017, 11:10


Rostocker7
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: Di 23. Feb 2016, 17:23

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Rostocker7 » Do 16. Nov 2017, 18:27

Moin,

danke für den Link zur NNN. Der letzte Absatz ist ja der spannende. CAP SAN DIEGO besucht zum Hansetag 2018 und 800. Stadtgeburtstag die Hansestadt an der Warnow. Ich muss meine Urlaubsplanung nochmals ändern.... :D

http://hansetag-rostock.com/hanse-marit ... etag-2018/

VG Stefan

Johannes7
Mitglied
Beiträge: 1327
Registriert: Mo 21. Jul 2008, 08:57

Re: Rostock/Warnemünde (Dinge, die über Fotos hinaus gehen)

Beitrag von Johannes7 » Do 16. Nov 2017, 18:34

Oha! In der Tat ... Die "Cap San Diego" in Rostock! Wunderbar!
Der Traum wäre eine tolle Lustfahrt über die Reede mit einem Schlenker in den Überseehafen :mrgreen: !
[...]Wird die Ausbaggerung rechtzeitig fertig, profitiert Rostock bei einer Großveranstaltung im nächsten Jahr. Die zentrale Delegiertenveranstaltung zum 38. Internationalen Hansetag am 21. Juni soll auf der „Cap San Diego“ aus Hamburg stattfinden. Mit der Vertiefung könnte das Museumsschiff auch im Stadthafen liegen und müsste nicht nach Warnemünde ausweichen. – Quelle: https://www.nnn.de/18337706 ©2017

Antworten