Pressemeldungen

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
Benutzeravatar
Daniel R.
Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 13:44
Wohnort: südlich von Hamburg (900km)

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Daniel R. » So 8. Jan 2017, 12:56

Martin und Micha, besten Dank für Eure Infos. Mittlerweile habe ich beim Spiegel ein Video gefunden, auf dem gelegentlich RESOLVE zu sehen ist:
http://www.spiegel.de/video/nato-operat ... 33058.html

und ARC selbst rühmt sich auch mit dieser Aktion:
http://www.arcshipping.com/news/arc-loa ... els-texas/

wobei das aktuelle Bild auf der Homepage von ARC doch sehenswert ist: http://www.arcshipping.com/
Gruss, Daniel

Kaheiroe
Mitglied
Beiträge: 817
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 12:22

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Kaheiroe » Sa 14. Jan 2017, 23:08

Buss-Hansa-Terminal ( 80/81 ) Oderhafen, Sthamer Kai : die letzte Containerbrücke wird abgetakelt mit Hilfe von 2 Mobilkränen.

Eine neue Verwendung des ehem. Buss-Hansa-Terminals wurde weder von der HPA noch von der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation bekannt gegeben.

Gruß Kaheiroe

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11649
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Tim S. » Di 17. Jan 2017, 19:09


Benutzeravatar
muschelschubser
Mitglied
Beiträge: 364
Registriert: Mi 28. Sep 2011, 11:12

Re: Pressemeldungen

Beitrag von muschelschubser » Di 17. Jan 2017, 20:50

Und auf der German Tankers Homepage findet sich die gesamte Pressemeldung zu dem Thema

http://www.german-tanker.de/news.html

Das ist eine höchst interessante Entwicklung die die gerade geschieht.
Beste Grüße
vom Muschelschubser

Benutzeravatar
A.Schlatterer
Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: Fr 25. Jan 2008, 17:35
Wohnort: Glücksburg/Ostsee

Re: Pressemeldungen

Beitrag von A.Schlatterer » Di 17. Jan 2017, 23:24

Hallo zusammen

Wurde ich in der Vergangenheit gefragt welche Reedereien ich ohne weiteres den Absolventen der Seemannsschulen empfehlen kann - German Tankers stand immer ganz oben. Diese Meinung wird mir durch die Pressemitteilung der Reederei nur bestätigt. Meine Hochachtung vor einer der wenigen Reedereien für die Ausbildung und Arbeitsplätze für junge deutsche Seeleute noch Bedeutung haben.
Leider haben die meisten Reedereien in Deutschland sich von Ausbildung und schaffen von Arbeitsplätzen für junge Seefahrtschulen Absolventen verabschiedet. Als Begründung werden zu hohe Personalkosten genannt. Gut wir sind teurer, wobei sich die Gehaltschere allerdings mehr und mehr schliesst - dazu brauche ich mir nur die Gehaltsliste der Crewing Firmen auf den Philippinen anzusehen, Bsp philippinscher SET 4000 US$. Aber im Endeffekt, das sage ich, der seit knapp 35 Jahren zur See fährt, spart eine gute Ausbildung mit lernen,sammeln von Erfahrung und Weitergabe von dieser durch befahrenes Personal dem Reeder mehr als die Einsparung mit Hilfe "billiger"Seeleute.
Es gibt leider nur wenige Reedereien die das genauso sehen, die das aber durchaus auch belegen können. Ich habe das Glück das meine Firma das genauso sieht und bis jetzt noch in Ausbildung investiert.

Ich freue mich das eine Reederei in Deutschland die Grösse hat Ihren Unmut und Enttäuschung über die Arbeit des Verbands und deren Mitglieder in einem offenen Brief darzustellen . Vielleicht uberdenkt dadurch die eine oder Reederei Ihre Personalpolitik. Aber ich meine unwahrscheinlich, sitzen doch mittlerweile meist die Kaufleute in den Chefsesseln die anhand von Quartalszahlen entscheiden.

mit freundlichen Gruuessen
Andreas Schlatterer
wie immer das Copyright an denn Bildern liegt beim Fotografen
weitere Bilder unter http://www.shipspotting.com/gallery/photo-search.php

AnkerM
Mitglied
Beiträge: 229
Registriert: Mo 28. Dez 2009, 17:55

Re: Pressemeldungen

Beitrag von AnkerM » Mi 18. Jan 2017, 11:56

muschelschubser hat geschrieben:Und auf der German Tankers Homepage findet sich die gesamte Pressemeldung zu dem Thema

http://www.german-tanker.de/news.html

Das ist eine höchst interessante Entwicklung die die gerade geschieht.

Mein lieber Scholli, alle Achtung!

Das hatte mich ja schon lange gewundert, warum die guten Reeder die sehr einseitig auf die "3 B"-Schiffahrt (billiges Schiff, billige Flagge, billige Seeleute) ausgerichtetete Politik des VDR überhaupt mittragen!

Der sehr guten Reederei GT ist aber auch nur alles erdenklich Gute und viel Erfolg zu wünschen!

Leichtmatrose
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 18:24

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Leichtmatrose » Mi 18. Jan 2017, 18:42

der VDR hat auf der Liste seiner Mitglieder GT entfernt, ohne einen Kommentar oder einer Meldung :( :?

Kaheiroe
Mitglied
Beiträge: 817
Registriert: Fr 18. Nov 2011, 12:22

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Kaheiroe » Mi 18. Jan 2017, 23:48

IST OOCL DER NÄCHSTE ?

Es wird gemunkelt, dass die " Ocean Alliane " OOCL übernehmen will. Siehe Alphaliner oder www.hamburg-fuer-die-elbe.de (18.1.2017)

Gruß Kaheiroe

Shaylee
Mitglied
Beiträge: 377
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 19:33
Wohnort: Rostock

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Shaylee » Do 19. Jan 2017, 14:49

TT Lines sucht Arbeitskräfte! Bei Facebook gefunden.
https://www.ttline.com/de/passage/tt-li ... e-auf-see/

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11649
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 12:46

Re: Pressemeldungen

Beitrag von Tim S. » Fr 20. Jan 2017, 10:40

Adler übernimmt Betrieb weiterer Fähren auf dem Kiel-Canal
http://www.shz.de/lokales/landeszeitung ... 80476.html

Antworten