Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10859
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Tim S. » Mo 27. Jun 2016, 08:06

Mit der SEEFUCHS über den Strelasund:
http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern ... -Nautineum

Benutzeravatar
Rueganer
Mitglied
Beiträge: 525
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 22:01

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Rueganer » Di 28. Jun 2016, 18:02

Passt bloss auf, wenn Ihr in Stralsund die "Gorch Fock" besichtigen wollt!
Ich habe mein Auto, genau wie allen anderen auch, gegenüber des Schiffes abgestellt. Als ich zurückkam, hatte ich an meinem Auto (ebenfalls wie alle anderen auch) den Hinweis dran, dass "im Rahmen der Verkehrsüberwachung ein Verstoss festgestellt wurde und dass man demnächst Post erhalten würde". Ich habe schon vor dem Abstellen geschaut, ob man was falsch machen könne, aber keinerlei für PKW relevante Verkehrszeichen gefunden. Auch hinterher nach dem Vorfinden des Zettels unterm Scheibenwischer nochmal eine Runde gedreht, um zuschauen, was ich falsch gemacht haben soll. Nichts!
Heute kam dann die Post. Ich soll also "in einem verkehrsberuhigtem Bereich ausserhalb der zum Parken gekennzeichneten Flächen geparkt haben" und soll dafür 10 Euro bezahlen, wo aber überhaupt keine Markierungen sind. Da macht die Politesse von Stralsund ja jede Stunden ihre Runde, um ihre Zettel zu verteilen. :evil: :evil: :evil: :evil:

Michel T.
Mitglied
Beiträge: 480
Registriert: Mo 20. Jul 2009, 15:10

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Michel T. » Di 28. Jun 2016, 19:06

Wenn ich mich recht erinnere, ist der gesamte Bereich da unten am Hafen ein verkehrsberuhigter Bereich. Die Schilder stehen an allen Zufahrtsstraßen. Auch, dass man dort nur in gekennzeichneten Flächen stehen darf. Ich hab da nämlich ewig nach nem Parkplatz gesucht...
In dem Bereich selber stehen nicht alle 2 Meter Schilder, das ist wahr. Erübrigt sich aber auch durch die Beschilderung an den Zufahrtsstraßen.
Das Copyright der Fotos in meinen Beiträgen liegt bei mir.
Ein Teil meiner Bilder, und natürlich viele andere, zu sehen auf http://www.Schiffgiganten.de

Benutzeravatar
Rueganer
Mitglied
Beiträge: 525
Registriert: Sa 19. Mai 2012, 22:01

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Rueganer » Di 28. Jun 2016, 19:19

Es ist ja eine Insel (Hafeninsel) und es gibt nur zwei Brücken auf die Insel und da stehen keine Schilder, wobei ich aber nur über die Semlowerstrasse auf die Insel gefahren bin. Und weil ja ausnahmslos alle Autos den Zettel dran hatten, bin ich ganz bestimmt nicht blind und übersehe Schilder. Also eindeutig Abzocke!

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10859
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Tim S. » Di 5. Jul 2016, 08:35

Neues im Stralsunder Fischbrötchen-Krieg:
http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern ... n-mitreden

Benutzeravatar
MPG
Mitglied
Beiträge: 1409
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 18:00
Wohnort: Jork

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von MPG » Di 5. Jul 2016, 08:56

Rueganer hat geschrieben:Es ist ja eine Insel (Hafeninsel) und es gibt nur zwei Brücken auf die Insel und da stehen keine Schilder, wobei ich aber nur über die Semlowerstrasse auf die Insel gefahren bin. Und weil ja ausnahmslos alle Autos den Zettel dran hatten, bin ich ganz bestimmt nicht blind und übersehe Schilder. Also eindeutig Abzocke!
Warum Abzocke ?
Ohne Grund werden sie Dir das Knöllchen nicht verpasst haben. Du wirst wohl das Schild für den verkehrsberuhigten Bereich übersehen haben. Und in diesem wiederum ist parken nur auf gekennzeichneten Flächen erlaubt.
Allerdings sieht man bei Google Earth, dass Du mit dem parken dort nicht allein bist ;) : https://www.google.de/maps/place/OZEANE ... 13.0971408
Viele Grüße
Michael

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10859
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Tim S. » Mo 11. Jul 2016, 08:48

http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern ... -Nautineum
Das Traditionsschiff „Seefuchs“ musste den Greifswalder Museumshafen verlassen und liegt jetzt in der Hansestadt Stralsund am Dänholm.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10859
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Tim S. » Mo 11. Jul 2016, 20:11

Neues Gleis für Seehafen Stralsund:
http://www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern ... ag-bringen

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10859
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Tim S. » Do 11. Aug 2016, 17:10

Rostocker Hafen weiter auf Wachstumskurs
http://www.ndr.de/nachrichten/mecklenbu ... ck150.html

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 10859
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Beitrag von Tim S. » Fr 12. Aug 2016, 08:03

Auftakt der Hansesail mit viel Wind:
http://www.das-ist-rostock.de/kurzmeldu ... wind-4583/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sailor1989 und 7 Gäste