Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
Leichtmatrose
Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: Mi 28. Jan 2009, 17:24

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Leichtmatrose » Fr 19. Mai 2017, 20:42

Bemerkung: Das Schiff fuhr unter Estland- Flagge und erst seit etwa einem Jahr unter der Flagge von Malta

Ferryman
Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: Di 2. Aug 2011, 08:50
Wohnort: Nordkehdingen/Elbe

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Ferryman » Fr 19. Mai 2017, 22:56

moin
am ersten wochenende des bekanntwerden der insolvenz also anfang märz ( ? ) 2017 wurden die schiffe MAL EBEN von estland nach malta umgeflaggt. ohne große presse oder sonst was, nun gibt es probleme ? leute, also wirklich, was ist da denn wieder los !!!
mfg arne

ps: andere flagge, andere länder, andere vorschriften und gesetze !!! und wir sind hier immer noch in deutschland, dem alptraumland für vorschriften und vorschriften für andere vorschriften :D

toni montana
Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:23

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von toni montana » Mo 22. Mai 2017, 07:28

„Im Rahmen der Ausflaggung aus dem maltesischen Schiffsregister, in welchem das Schiff seit seiner Infahrtsetzung in 2010 registriert ist, in die deutsche Flagge haben sich nun unvorhersehbare Verzögerungen ergeben“

Was soll dieser Quatsch denn jetzt bedeuten??? Auf unbestimmte Zeit verzögert - klingt ja super.

Und das mit der 30-Minuten schnelleren Fahrzeit kann ich mir auch nicht so recht vorstellen - dann müsste sie ja quasi 30 Prozent schneller fahren als vorher. :?:
Schöne Grüße aus dem Münsterland!

Toni

Benutzeravatar
MPG
Mitglied
Beiträge: 1465
Registriert: Mi 23. Feb 2011, 18:00
Wohnort: Jork

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von MPG » Mo 22. Mai 2017, 08:21

Leichtmatrose hat geschrieben:
Fr 19. Mai 2017, 20:42
Bemerkung: Das Schiff fuhr unter Estland- Flagge und erst seit etwa einem Jahr unter der Flagge von Malta
Ferryman hat geschrieben:
Fr 19. Mai 2017, 22:56
moin
am ersten wochenende des bekanntwerden der insolvenz also anfang märz ( ? ) 2017 wurden die schiffe MAL EBEN von estland nach malta umgeflaggt. ohne große presse oder sonst was, ...
Das sind zwei unterschiedliche Aussagen. Welche stimmt denn ?
Viele Grüße
Michael

mirkman
Mitglied
Beiträge: 587
Registriert: Do 26. Jun 2014, 05:23
Wohnort: Rostock

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von mirkman » Mo 22. Mai 2017, 08:23

Am Freitag hieß es noch "[...] Von Seiten der Elb-Link Fährgesellschaft ist man noch zuversichtlich vor dem Himmelfahrtswochenende zu starten [...]". Ich hoffe mal, das klappt. Bin nämlich ab Mittwoch vor Ort und wollte Donnerstag eigentlich für etwas Umsatz sorgen :)

toni montana
Mitglied
Beiträge: 597
Registriert: Fr 23. Okt 2009, 12:23

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von toni montana » Mo 22. Mai 2017, 08:32

Ich schätze, dass Du Dir das abschminken darfst...
Schöne Grüße aus dem Münsterland!

Toni

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1238
Registriert: Do 10. Jan 2008, 20:57
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Martin Witte » Mo 22. Mai 2017, 18:40

MPG hat geschrieben:
Mo 22. Mai 2017, 08:21
Leichtmatrose hat geschrieben:
Fr 19. Mai 2017, 20:42
Bemerkung: Das Schiff fuhr unter Estland- Flagge und erst seit etwa einem Jahr unter der Flagge von Malta
Ferryman hat geschrieben:
Fr 19. Mai 2017, 22:56
moin
am ersten wochenende des bekanntwerden der insolvenz also anfang märz ( ? ) 2017 wurden die schiffe MAL EBEN von estland nach malta umgeflaggt. ohne große presse oder sonst was, ...
Das sind zwei unterschiedliche Aussagen. Welche stimmt denn ?
Moin,

die von Ferryman.

Gruß
Martin

Benutzeravatar
romflens
Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: So 30. Sep 2012, 15:23
Wohnort: Flensburg

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von romflens » Di 23. Mai 2017, 16:06

Na, Donnerstag gehts endlich wieder los, siehe Meldung von Elb-Link auf Facebook: https://www.facebook.com/ElbLink.de/pos ... 5893540181

Start der Elbefähre zum Vatertag

Cuxhaven, 23. Mai 2017 – Rechtzeitig zum langen Himmelfahrtswochenende startet die Elb-Link Fährgesellschaft mit der Wiederaufnahme der Verbindung von Cuxhaven nach Brunsbüttel. Die erste Abfahrt erfolgt am Donnerstag um 09:30 Uhr ab Cuxhaven und um 11:00 Uhr ab Brunsbüttel.
Der Grund für die Verzögerung waren fehlende Unterlagen der maltesischen Behörden im Rahmen der der Ausflaggung ins Deutsche Schiffsregister. Aufgrund dessen konnten auch die geplanten Probefahrten zur Neuprogrammierung und Einjustierung der Maschineneinstellungen nicht rechtzeitig erfolgen. Hierfür muss nun ein Techniker extra eingeflogen werden, um die Arbeiten abzuschließen. Laut Auskunft der Geschäftsführung werden diese ausstehenden Arbeiten nun bis zum Wochenende während der Nachtstunden durchgeführt. Daher gibt es bis Sonntag einen Sonderfahrplan. „Uns war wichtig, dass es endlich wieder losgeht, dabei hat eine Verlässlichkeit der Fähre für uns als neue Gesellschaft oberste Priorität. Daher sehen wir diesen vorläufigen Kompromiss mit einem weinenden und lachenden Auge“ so Geschäftsführer Bernd Bässmann. Ab kommenden Montag soll die Grete dann in dem bisher angekündigten Fahrplan wieder regelmäßig zwischen Brunsbüttel und Cuxhaven pendeln.

Benutzeravatar
Martin Witte
Site Admin
Beiträge: 1238
Registriert: Do 10. Jan 2008, 20:57
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von Martin Witte » Di 23. Mai 2017, 16:50

Moin,

von Donnerstag bis Sonntag gilt dieser Fahrplan:

Bild

Viele Grüße
Martin

BadEms
Mitglied
Beiträge: 380
Registriert: So 9. Mär 2014, 15:12
Wohnort: Bad Ems

Re: Elbfähre Cuxhaven - Brunsbüttel

Beitrag von BadEms » Di 23. Mai 2017, 17:09

Hallo

Hoffendlich bleibt es auch dann so das die Fähre verkehrt.

Will nehmlich dann mal an den NOK im Juni.

Hat einer die Fahrpreise ?

Gruß
Florian

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste