Unglücks-Thread

Alle Beiträge können ohne Anmeldung gelesen werden, zur aktiven Teilnahme bitte anmelden.
Antworten
Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11104
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. » Fr 21. Apr 2017, 06:54

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Wegen aufziehenden stürmischen Wetters wurde am 20.4. die ASV PIONEER von der Strandungsstelle der SEA WORKER vor Nymindegab abgezogen und nach Esbjerg abgeschleppt.

Benutzeravatar
Northkehdinger
Mitglied
Beiträge: 1405
Registriert: Do 1. Mär 2012, 16:21
Wohnort: Nordkehdingen

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Northkehdinger » Fr 21. Apr 2017, 14:53

Bitte immer IMO Nr. mit Angeben
Meine Fotos - Mein Copyright! © Northkehdinger
Suchmaske benutzen um ein Doppelposting zu vermeiden !
Post quality, not quantity !

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11104
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. » Fr 21. Apr 2017, 15:18


Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11104
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. » Sa 22. Apr 2017, 15:56

Huckleberry Finn kollidierte mit Kai in Trelleborg:
http://www.expressen.se/kvallsposten/tt ... med-kajen/

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11104
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. » Sa 22. Apr 2017, 17:02

Bild
Foto: Jürgen Braker
Am 22.4. um 10.53 Uhr kollidierte der britische Autofrachter "City of Amsterdam", 9950 BRZ (IMO-Nr.: 9174751), von Danzig kommend auf dem Nord-Ostsee-Kanal mit dem unter Antigua-Barbuda-Flagge registrierten Containerfrachter "Conmar Bay", 10585 BRZ (IMO-Nr.: 9458975), in der Weiche Breiholz. Er hatte dort die Passage des Entgegenkommers, der von Rotterdam nach Helsinki unterwegs war, abwarten wollen. Doch Windböen von acht bis neun Beaufort ließen ihn vor den Bug des Frachters treiben.
Dabei wurden zwei Container an dessen Backbordseite beschädigt, während im Rumpf des Autocarriers 15 Meter oberhalb der Wasserlinie ein Riss von 20-30 Metern Länge entstand. Er ging zunächst an die Dalben in der Weiche und sollte dann den Kommunalhafen Rendsburg ansteuern. Dazu wurde ihm der Schlepper “Bugsier 18” zugeordnet.
Doch auch hier machte der stürmische Wind zunächst einen Strich durch die Rechnung, der die sichere Fahrt des hoch aufragenden Schiffes gefährdete. Die "Conmar Bay” hingegen durfte nach Kiel weiterlaufen. Dort machte sie um 14.30 Uhr zu weiteren Untersuchungen am Voith-Kai fest.
(Eigener Bericht)
Mehr dazu:
http://www.kn-online.de/News/Nachrichte ... n-im-Kanal
Zuletzt geändert von Tim S. am Sa 22. Apr 2017, 18:32, insgesamt 2-mal geändert.

Tim S.
Mitglied
Beiträge: 11104
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 11:46

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Tim S. » Sa 22. Apr 2017, 17:05

VOLCAN DE TAMASITE rammt Kai in Las Palmas:
http://lapalma1.net/2017/04/22/armas-fa ... afenmauer/

KaiR
Mitglied
Beiträge: 1775
Registriert: Mi 18. Feb 2009, 11:11

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von KaiR » So 23. Apr 2017, 11:23

https://m.youtube.com/watch?v=wThyCGiUY6I

Und wie das gerumst hat (Video). Scheint viel Wind gewesen zu sein. Dennoch muss da jemand einen Blackout gehabt haben.

60.000 Liter Treibstoff ausgelaufen.
Grüße,

Kai

StephanG2312
Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: Sa 10. Sep 2016, 22:16
Wohnort: Butjadingen

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von StephanG2312 » So 23. Apr 2017, 12:31

Ach du Sch...! :o

Offenbar hat man das aber kommen sehen, da zu sehen ist, dass zumindest der Stb-Anker geworfen wurde...offenkundig mit mäßigem Erfolg.
Mit maritimen Gruß

Stephan

Benutzeravatar
Northkehdinger
Mitglied
Beiträge: 1405
Registriert: Do 1. Mär 2012, 16:21
Wohnort: Nordkehdingen

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Northkehdinger » So 23. Apr 2017, 23:27

Moin

M/V Nabil J ( IMO 7125225 ) Ex Dandun
Gebaut wurde das Stückgutschiff 1971 in Wewelsfleth
In Fahrt gekommen unter dem Namen Arnis

Hafen einfahrt verpasst ??? Saida / Lebanon

http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... id=2650134

http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... id=2650151

http://www.shipspotting.com/gallery/pho ... id=2650125





Brgds
Bitte immer IMO Nr. mit Angeben
Meine Fotos - Mein Copyright! © Northkehdinger
Suchmaske benutzen um ein Doppelposting zu vermeiden !
Post quality, not quantity !

Benutzeravatar
Thomas R.
Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: Fr 11. Jan 2008, 14:34
Wohnort: Schwalmtal, NRW

Re: Unglücks-Thread

Beitrag von Thomas R. » Mo 24. Apr 2017, 05:26

Tim S. hat geschrieben:
Sa 22. Apr 2017, 17:05
VOLCAN DE TAMASITE rammt Kai in Las Palmas:
http://lapalma1.net/2017/04/22/armas-fa ... afenmauer/
Ein paar Bilder aus dem Dock...

http://www.juancarlosdiazlorenzo.com/el ... n-astican/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste