Forum Schiff - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „Forum Schiff“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

Die im Folgenden genannten Bedingungen stellen die Grundlage des Forum-Schiff und des Umgangs der Nutzer untereinander dar. Ihnen ist daher besondere Beachtung zu schenken und die Regeln sind von allen Nutzern zu befolgen.

I. Das Forum-Schiff

Das Forum-Schiff wurde im Jahr 2002 als Plattform zum Austausch maritim Interessierter Internetnutzer gegründet. Ein wichtiger Grundsatz war von Anfang an die einfache Zugänglichkeit. Diese hat sich trotz des enormen Zuwachses des Forums teilweise bis heute gehalten, so sind alle verfassten Beiträge für Jedermann ohne Registrierung bzw. Login lesbar. Um Beiträge zu verfassen ist eine Registrierung erforderlich, Einzelheiten dazu im Bereich [II.]. Da sich die Nutzer des Forum-Schiff als Gemeinschaft verstehen, nutzen wir das “Du“ als Anredeform. Das Forum ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen: Es unterteilt sich mittlerweile in mehrere Bereiche (siehe IV.).

II. Nutzungsvertrag

Mit dem Zugriff auf „forum-schiff.de“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden. Wenn du it diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

III. Registrierung

Die Registrierung setzt die Zustimmung zu diesen Nutzungsbedingungen voraus. Diese sind im Forum dauerhaft einsehbar. Zur Registrierung wird eine dauerhaft funktionierende Mailadresse benötigt. Es werden der reale Vor- und Nachname abgefragt, diese Daten sind nur den Administratoren zugänglich. Das Verhalten einiger Nutzer in der Vergangenheit hat uns leider zu dieser Maßnahme gezwungen.

IV. Bereiche des Forums

Das Forum unterteilt sich in die zwei großen Bereiche Maritimes sowie Technisches & Rechtliches. Maritimes unterteilt sich weiter in die Kategorien Forum-Schiff für alle allgemeinen Themen, Fotos zur Veröffentlichung eurer Fotos und Schiffsmeldungen um aktuelle Schiffsanläufe zu melden. Technisches & Rechtliches beinhaltet einen Bereich mit häufig gestellten Fragen (FAQ), Anleitungen, sowie Impressum und Haftungsausschluss.

V. Einräumung von Nutzungsrechten

Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen. Dieses Nutzungsrecht bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

VI. Veröffentlichung von Informationen aus anderen Quellen, Bildern u.ä.

Das Forum versteht sich als Plattform zum Informationsaustausch. Sind die geposteten Informationen aus einer anderen Quelle bezogen, so ist diese Quelle anzugeben. Eine Möglichkeit zum Dateiupload auf unseren Server bieten wir nicht, Bilder und Dateien die hier veröffentlicht werden müssen auf einem anderen Server gehostet werden. Anleitungen zum Speichern von Daten auf einem Server und zum Einbau von Bildern ins Forum finden sich im Bereich FAQ. Bei der Veröffentlichung von Medien ist grundsätzlich das entsprechende Copyright zu beachten, im Zweifelsfall ist vor Veröffentlichung die Genehmigung des Rechteinhabers wie z.B. des Verfassers oder Fotografen einzuholen. Eventuelle Rechtsansprüche leiten wir im Falle des Falles an den Verfasser des entsprechenden Beitrages weiter. Dritte Personen, die über einen Internetanschluss verfügen, können die Bilder zur Kenntnis nehmen, bearbeiten und vervielfältigen. forum-schiff.de kann keine Schutzmaßnahmen gegen derartige Gebrauchsformen vorhalten. Rechtsansprüche können daher gegenüber forum-schiff.de nicht geltend gemacht werden. Im Falle des Falles stehen wir aber unterstützend zur Seite. Medien dürfen gerne mittels eines Copyright-Hinweises auf den Verfasser/Ersteller hinweisen, allerdings soll es bei einem (und wirklich nur einem) Hinweis bleiben der sich am Rand des Mediums befindet und nicht den eigentlichen Inhalt verdeckt (auch nicht teiltransparent).

VII. Pflichten des Nutzers

Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o.g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

VIII. Verhalten gegenüber anderen Nutzern

In diesem Forum treffen viele unterschiedliche Menschen zusammen. Jeder hat dabei unterschiedliche Vorstellungen vom Umgang der Nutzer miteinander. Uns ist dabei wichtig, dass jeder Nutzer den andern achtet und beim Schreiben nicht vergisst, dass auch der Leser seines Beitrages ein Mensch mit eigenen Ansprüchen ist. Selbstverständlich haben unterschiedliche Menschen auch unterschiedliche Standpunkte und Meinungen zu einem Thema was das Diskutieren ja erst interessant macht. So hitzig die Diskussion auch sein mag, manchmal sollte man erst bis 100 zählen und den Beitrag noch einmal lesen bevor man den „Absenden“-Knopf anklickt. Hierdurch werden hoffentlich Missverständnisse, die durch das fehlende reale Gegenüber und die damit fehlende Gestik und Mimik leicht entstehen können, vermieden.

IX. Werbung im Forum-Schiff / Popup- & Werbeblocker

Bei diesem Forum handelt es sich um ein privates nicht kommerzielles Projekt. Daher dulden wir auch keine kommerzielle Werbung in den Beiträgen. Zur Finanzierung des Servers befindet sich am unteren Ende der Forenseite ein Werbebanner mit angepassten Inhalten. Klicks auf dieses Banner unterstützen das Forum. Um den vollen Funktionsumfang des Forums nutzen zu können, sollten Popup- und Werbeblocker deaktiviert sein, das Forum arbeitet völlig ohne nervende Werbepopups.

X. Gewährleistung

Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

XI. Änderungsvorbehalt

Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat. Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten. Bei Fragen stehen wir euch jederzeit unter den im Impressum angegebenen E-Mail-Adressen oder per PN zur Verfügung.

Christian Costa & Martin Witte

14. Juni 2016